top of page
Suche

Neuer Co-Leiter im Oltner Sozialamt

Der Stadtrat Olten hat für das Sozialamt einen neuen Co-Leiter angestellt: Moritz Steinbacher tritt per 1. Februar 2023 die Nachfolge von Salome Schneider-Baltisberger an, welche im November 2022 das Sozialamt verlassen hat.

Foto zVg.


Zusammen mit Susanne Merighi-Bärtschi leitet Moritz Steinbacher die rund 18 Personen starke Abteilung, welche sich mit der Ausrichtung der Regelsozialhilfe und der Bewältigung des Asyl- und Flüchtlingswesens für die Gemeinden Olten, Trimbach, Winznau, Wisen und Hauenstein-Ifenthal beschäftigt. Moritz Steinbacher war bereits im Sozialamt als Sozialarbeiter tätig und schliesst bald das Masterstudium ab.

Anstehende Herausforderungen für die Co-Leitung sind die neuen kantonalen Vorgaben der durchgehenden Fallführung. Ebenso steht der Sozialregion Olten seit dem 1. Januar 2023 ein strategisches Leitorgan vor, welches entsprechende Ziele festlegt. Die Massnahmen zur Umsetzung der Ziele gehören auch in den Aufgabenbereich der neuen Co-Leitung um Susanne Merighi-Bärtschi und Moritz Steinbacher.

Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page