top of page
Suche

Naturpark Thal: Neue Holzbänke und Tische in der Wolfsschlucht

In einer bemerkenswerten Gemeinschaftsaktion wurde die Wolfsschlucht im Naturpark Thal mit neuen Holzbänken und Tischen ausgestattet. Dank ehrenamtlichen Engagements und Spenden können sich Wandernde nun über wunderbare Rastplätze in den Höhlen freuen.


Naturpark Thal

Philipp Schmid, Walter Schmid, Hans Küpfer und Johann Allemann bauen das neue Mobiliar in der Herbetswiler Höhle zusammen. (Foto: Naturpark Thal)


Das Projekt begann vor zweieinhalb Jahren, als zwei Jubilare der SAC-Ortsgruppe Balsthal zwei Sitzbänke für die Welschenrohrer Höhle spendeten. Kürzlich konnten dank der erneuten Initiative von Walter Schmid aus Welschenrohr und der Spende einer Pensionskasse aus Solothurn auch die maroden Bänke in der benachbarten Herbetswiler Höhle ersetzt werden.


Die Freizeit-Holzer Pascal Rütti und Daniel Fluri aus Welschenrohr fertigten zwei neue Bänke. Johann Allemann, Zimmermann und Vizepräsident der Gemeinde Herbetswil, spendete die nötigen Bretter für die passenden Tische.

In einer schweisstreibenden Aktion, an der auch Benedikt Fluri vom Naturpark, Hans Küpfer, Markierungschef der Solothurner Wanderwege, und Bergläufer Philipp Schmid teilnahmen, wurden die neuen Möbel mit einem selbstgebauten Schlitten abenteuerlich in die Schlucht transportiert.


Ein Apéro mit regionalen Produkten aus dem Thal rundete die gelungene Aktion ab. Ein Dank geht an die Beteiligten für ihren Einsatz. Wandernde in der Wolfsschlucht können nun die einmalige Atmosphäre auf den neuen Sitzgelegenheiten geniessen.

0 Kommentare

Kommentarer

Gitt 0 av 5 stjerner.
Ingen vurderinger ennå

Legg til en vurdering