top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Naturmuseum Solothurn sucht Forscherinnen und Rätsler

Ob mit dem Forscherduo Dr. Bakteribus und Rocky durch die Ausstellung oder mit einer digitalen Schnitzeljagd oder Tapsy durch die Stadt - für Spass mit der Familie ist gesorgt.


Naturmuseum Solothurn

Mit Dr. Bakteribus und Rocky durchs Naturmuseum Solothurn. Illustration: Simon Trachsel


Mit dem Forscherduo Dr. Bakteribus und Rocky, welche in ihrer Zeitmaschine zurück in die Vergangenheit reisen und den Dinosauriern nachspüren, entdecken die Kinder das Naturmuseum auf eine ganz besondere Weise. Ob sie den Juravenatoren wohl entkommen können?


Wer tierische Begegnungen in der Stadt Solothurn sucht, der wird mit einer digitalen Schnitzeljagd – einer Aktion im Rahmen des Migros Aare-Sammelpasses - gut bedient. Während eines rund 90 minütigen Rundgangs werden Spuren inspiziert, wird gerätselt, ausgetauscht, gesucht und hoffentlich mit viel Spass gefunden.


Zur spielerischen Entdeckung der barocken Sehenswürdigkeiten der Stadt lädt zudem Tapsy, der quirlige Maulwurf, ein. Er geht dem Geheimnis der für Solothurn besonderen Zahl 11 nach und wirft sich dazu auch mal in eine Ritterrüstung.


Weitere Informationen zur digitalen Schnitzeljagd oder Bakteribus bei den Dinosauriern findet man im Naturmuseum Solothurn www.naturmuseum-so.ch/angebote


Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag 14 - 17 Uhr, Sonntag 10 - 17 Uhr.

Schulen und Gruppen auch vormittags nach Anmeldung: Tel. 032 622 70 21


Weitere Auskünfte zu Tapsy gibt es bei Solothurn Tourismus https://www.solothurn-city.ch/

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page