soaktuell.ch macht einen guten
Job. Das unterstütze ich:  

SPONSORED POSTS

Mühlau: Brand zerstört Scheune im Krähenbühl

Am Freitag brannte, aus noch unbekannten Gründen, eine Scheune in Mühlau komplett nieder. Es wurde niemand verletzt. Die Scheune erlitt einen Totalschaden.

Originalfoto der Kapo AG


Am Freitag, 19. März 2021, kurz vor 13 Uhr, meldete eine Drittperson, dass eine Scheune in Mühlau, im Gebiet Krähenbühl, in Vollbrand stehe. Die Feuerwehr konnte, trotz Grossaufgebot, nicht mehr verhindern, dass das betroffene Objekt vollständig zerstört wurde.


Verletzt wurde niemand. Es entstand einen grossen Sachschaden. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Tags:

28 Ansichten0 Kommentare

Bleiben Sie per Mail auf dem Laufenden. Kostenlos. Hier anmelden:

  • White Facebook Icon

Datenschutzrichtlinie    Impressum
© 2010 - 2021 soaktuell.ch  by jaeggiMEDIA GmbH