top of page
Suche

Möhlin: 74-Jährige nickte auf Autobahn ein und kam von der Strasse ab

Eine Autolenkerin nickte am Freitag um Mitternacht auf der A3 am Steuer ein und kam daraufhin von der Strasse ab. Das Fahrzeug kam nach einigen Metern Weiterfahrt am Abhang im Wiesland zum Stillstand

Originalfoto der Kapo AG


Am 11. August 2023 fuhr eine 74-jährige Autolenkerin mit ihrem Auto kurz vor Mitternacht auf der Autobahn A3 in allgemeine Richtung Rheinfelden. Die Lenkerin dürfte nach ersten Erkenntnissen während der Fahrt plötzlich eingenickt sein, worauf sie auf Höhe Möhlin von der Strasse abkam.


Sie fuhr in der Folge die Böschung hinab und durchbrach den Wildschutzzaun. Nach mehreren Metern kam das Fahrzeug schlussendlich im Wiesland zum Stillstand.

Glücklicherweise wurde bei diesem Selbstunfall niemand verletzt. Am Fahrzeug entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page