top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Mellingen: Auto kollidiert mit Velo samt Kinderanhänger - drei Verletzte

In Mellingen kam es am Freitagabend zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad mit einem Kinderanhänger. Der Fahrradfahrer und die beiden Kinder wurden verletzt.


Kapo AG / Daniel Wächter

Archivbild von soaktuell.ch


Am Freitag, 28. Juni 2024, um 18.45 Uhr, fuhr ein blauer Kia auf der oberen Bahnhofstrasse in Mellingen. Dabei kollidierte er mit einem Fahrradfahrer, der auf der Rütihofstrasse in Richtung Mellingen unterwegs war. Der Fahrradanhänger war mit zwei Kindern besetzt.


Der 41-jährige Fahrradfahrer und die Kinder wurden durch den Unfall verletzt. Alle drei wurden im Spital untersucht und dürften zum Glück nicht schwer verletzt worden sein. Dies wohl auch, da alle drei einen Velohelm trugen. Der 40-jährige Fahrer des Kia blieb unverletzt. Sowohl das Auto als auch das Fahrrad wurden leicht beschädigt.


Um den genauen Unfallhergang zu klären, wurde die Unfallgruppe der Kantonspolizei Aargau noch am selben Abend hinzugezogen. Die Strasse musste vorübergehend gesperrt werden. Die Feuerwehr richtete eine Umleitung ein und konnte die Strasse um 22.30 Uhr wieder öffnen.

0 Kommentare

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page