top of page
Suche

Mellingen: 80-Jähriger Autofahrer kollidierte beim Parkieren mit zwei PW's und einer Mauer

Anlässlich eines Parkmanövers kollidierte ein PW-Lenker zuerst mit einer Mauer und anschliessend mit zwei Personenwagen. Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden.

Originalfoto der Kapo AG


Am Montagnachmittag versuchte ein Automobilist sein Fahrzeug auf einem Parkplatz an der Birrfeldstrasse in Mellingen zu parkieren. Beim Einparkieren kollidierte der 80-jährige PW-Lenker frontal mit einer Mauer. In der Folge fuhr dieser ca. 20 Meter unkontrolliert rückwärts und kollidierte mit zwei korrekt parkierten Fahrzeugen. Anschliessend kam das Fahrzeug zum Stillstand.

Bei den Kollisionen wurde niemand verletzt. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden.


Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Eruierung der genauen Unfallursache aufgenommen. Dem Verursacher wurde der Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes vor Ort abgenommen

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating