top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Lommiswil: Auto bei Bahnunterführung auf Dach gelandet – Fahrzeuglenker leicht verletzt

Auf der Selzacherstrasse in Lommiswil hat sich am Mittwochnachmittag, 3. Februar 2022, ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Dabei wurde der Fahrzeuglenker leicht verletzt.

Originalfoto der Kapo SO


Am Mittwoch, 3. Februar 2022, um zirka 13.40 Uhr, war ein Automobilist von Lommiswil auf der Selzacherstrasse in Richtung Selzach unterwegs. Im Bereich einer leichten Linkskurve geriet er aus noch zu klärenden Gründen am rechten Fahrbahnrand ins angrenzende Wiesland und verlor dort die Kontrolle über sein Fahrzeug. Schliesslich prallte das Auto in die Böschung der BLS-Unterführung, wo es sich überschlug.


Der leicht verletzte Fahrzeuglenker konnte das auf dem Dach liegende Auto selbständig verlassen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page