top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Kanton Solothurn: Polizei führt Präventionskampagne gegen Einbrüche fort

Mit dem heutigen Tag des Einbruchschutzes startet auch im Kanton Solothurn erneut die Präventionskampagne «Bei Verdacht Tel. 117 – Gemeinsam gegen Einbruch». Die Polizei bittet damit die Bevölkerung, verdächtige Beobachtungen umgehend zu melden.

In der Winterzeit steigt tendenziell die Anzahl der Einbrüche. Kriminelle nutzen die früher einsetzende Dämmerung und verschaffen sich Zutritt zu Gebäuden. Rechtzeitig zum Tag des Einbruchschutzes setzt die Polizei daher über die Wintermonate auch im Kanton Solothurn die Kampagne «Bei Verdacht Tel. 117 – Gemeinsam gegen Einbruch» fort.


Unter anderem werden an vielen Orten die bekannten Präventionsplakate in den Farben blau, grün und pink ausgehängt und Informationen durch Polizeiangehörige verteilt. Ziel ist es, die Bevölkerung weiterhin darauf hinzuweisen, verdächtige Beobachtungen umgehend zu melden. Dafür können getrost die Notrufnummern 117 oder 112 gewählt werden - lieber einmal zu viel als zu wenig. In der Vergangenheit führten solche Meldungen schon oft zur Festnahme von Tatverdächtigen. Neben der Informationskampagne wird die Polizei die Kontrolltätigkeit erhöhen und je nach Situation zusätzliche Patrouillen einsetzen.


Schützen Sie sich! Die Polizei rät:

  • Türen und Fenster zu! Stellen Sie sicher, dass alle Türen und Fenster abgeschlossen sind.

  • Licht an! Täuschen Sie Anwesenheit vor. Mit geeigneten Leuchtmitteln und Planung ist dies auch trotz Stromsparmassnahmen möglich.

  • Wertsachen schützen! Deponieren Sie Ihre Wertsachen in einem verankerten Tresor oder ausser Haus an einem sicheren Ort, beispielsweise in einem Bankschliessfach.

  • Augen auf! Informieren Sie Ihre Nachbarschaft, wenn Sie mehrere Tage verreisen.

  • Experten beiziehen! Lassen Sie sich von unserem Sicherheitsberater kostenlos vor Ort beraten, welche Massnahmen für Ihr Haus oder Ihre Wohnung geeignet sind.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page