top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Grenchen: Bei 37-jährigem Albaner zwei Kilogramm Heroin gefunden

Der Kantonspolizei Solothurn ist es vor ein paar Tagen gelungen, in Grenchen einen mutmasslichen Drogendealer anzuhalten. Im Rahmen der anschliessend erfolgten Hausdurchsuchung konnten mehrere Kilogramm Betäubungs- und Streckmittel sichergestellt werden. Der Angeschuldigte befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn für weitere Ermittlungen in Untersuchungshaft.

Foto der Kapo SO


Im Rahmen von polizeilichen Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Solothurn vor ein paar Tagen in Grenchen einen mutmasslichen Drogendealer anhalten. Dabei konnten bei ihm mehrere verkaufsfertige Portionen Heroin und Kokain festgestellt werden.

Bei der anschliessend erfolgten Hausdurchsuchung konnte die Polizei mehr als 2 Kilogramm Heroin, über 15 Kilogramm Streckmittel und rund 30 Gramm Kokain sicherstellen. Der 37-jährige Albaner, welcher sich illegal in der Schweiz aufhält, befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn für weitere Ermittlungen in Untersuchungshaft.

0 Kommentare

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page