top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Erlinsbach: Lernfahrer stürzte, zweiter Motorradfahrer konnte nicht mehr abbremsen

An der Salhöhe kam gestern ein Motorradfahrer zu Fall. Ein zweiter konnte die Kollision mit dem am Boden liegenden Motorrad nicht mehr verhindern. Beide Lenker kamen leicht verletzt davon.

Originalfoto der Kapo AG


Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 24. Juli 2022, kurz nach 15 Uhr auf der Salhofstrasse oberhalb von Erlinsbach. Auf dieser bei Motorradfahrern beliebten Bergstrecke war ein 18-jähriger Lernfahrer auf einer Sportmaschine in Richtung Passhöhe unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seine Yamaha und kam zu Fall. Das Motorrad schlitterte über die Fahrbahn und prallte auf der anderen Seite gegen die Leitplanke. In diesem Augenblick nahte in Gegenrichtung ein zweiter Motorradfahrer. Der 24-Jährige sah die am Boden liegende Maschine und bremste voll. Trotzdem konnte er die Kollision nicht mehr verhindern und stürzte ebenfalls.


Beide Lenker kamen mit leichten Verletzungen davon. Die Motorräder sowie die Leitplanke wurden beschädigt.

Die Kantonspolizei Aargau verzeigte den 18-Jährigen an die Staatsanwaltschaft und nahm ihm den Lernfahrausweis vorläufig ab.

0 Kommentare

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page