top of page
banner-sonvidastore.gif
marder-louis-banner.jpg
Suche

Dulliken: Rentnerin mit Rollator auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst und schwer verletzt

In Dulliken wurde am Mittwochnachmittag eine Rentnerin auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt.


Kapo SO / Chantal Wälchli

Foto von Google Street View


Am Mittwoch, 15. November 2023, gegen 14.40 Uhr, war ein 74-jähriger Autolenker auf der Niederämterstrasse in Dulliken in Richtung Olten unterwegs. Dabei erfasste er, im Bereich der Coop Pronto Tankstelle und der BP Tankstelle, aus noch zu klärenden Gründen eine 76-jährige Rentnerin, die an einem Rollator gehend, die Strasse auf einem Fussgängerstreifen überqueren wollte.


Bei der Kollision wurde die Frau schwer verletzt. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde die Verunfallte durch eine Ersthelferin betreut und anschliessend in ein Spital gebracht.

Im Einsatz standen mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Solothurn sowie die Staatsanwaltschaft des Kantons Solothurn. Aufgrund dieses Ereignisses kam es vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen.

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page