soaktuell.ch macht einen guten
Job. Das unterstütze ich:  

SPONSORED POSTS

Dottikon: Auto im Acker gelandet - Ausweis weg

Ein Automobilist verlor in Dottikon die Herrschaft über sein Fahrzeug und landete im angrenzenden Acker. Der Lenker blieb unverletzt musste seinen Führerausweis jedoch auf der Stelle abgeben.

Originalfoto der Kapo AG


Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 13. Januar 2021, kurz vor 16.30 Uhr, in Dottikon. Ein 22-jähriger Automobilist fuhr von Dottikon in allgemein Richtung Othmarsingen. Aus noch unbekannten Gründen geriet dieser von der Fahrbahn, verlor die Herrschaft worauf das Auto in den Acker geriet, sich überschlug und auf dem Dach zum Stillstand kam.


Der Lenker konnte das Fahrzeug selbständig und unverletzt verlassen.


Der 22-jährige Schweizer wird nun bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. Den Führerausweis musste er, zu Handen der Entzugsbehörde, abgeben.

12 Ansichten0 Kommentare

Bleiben Sie per Mail auf dem Laufenden. Kostenlos. Hier anmelden:

  • White Facebook Icon

Datenschutzrichtlinie    Impressum
© 2010 - 2021 soaktuell.ch  by jaeggiMEDIA GmbH