top of page
Suche

Breitenbach: 26-jähriger Schweizer nach Einbruch in Kiosk festgenommen

In der Nacht auf Montag wurde in Breitenbach in einen Kiosk eingebrochen. Die Polizei konnte kurz nach Meldungseingang einen Tatverdächtigen festnehmen und mutmassliches Deliktsgut sowie Einbruchswerkzeug sicherstellen.

Symbolbild von Rike / pixelio.de


Am Montag, 29. Mai 2023, um 3.20 Uhr, wurde der Kantonspolizei Solothurn ein Einbruchalarm in Breitenbach gemeldet. Die aufgebotene Polizeipatrouille war wenige Minuten später vor Ort, die Täterschaft war jedoch bereits geflohen.


Im Zuge der Nahfahndung gelang es der Kantonspolizei Solothurn, einen Tatverdächtigen anzuhalten. Zudem fand sie mutmassliches Einbruchswerkzeug und Deliktsgut in der Nähe des Tatorts.

Mindestens ein Täter ist noch flüchtig. Bei der Fahndung standen auch Patrouillen der Polizei Basel-Landschaft im Einsatz. Die Polizei hat den Beschuldigten, einen 26-jährigen Schweizer, festgenommen. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating