top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Biberist: Holzanbau von unbewohntem Haus in Brand geraten

In Biberist ist in der Nacht auf Freitag der Holzanbau eines Wohnhauses in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Originalfoto der Kapo SO


Am Donnerstag, 6. Juli 2023, gegen 22.30 Uhr, wurde der Kantonalen Alarmzentrale ein Brand bei einem leerstehenden Wohnhaus in der Fällimoosstrasse gemeldet. Die umgehend aufgebotene Feuerwehr Biberist konnte den Brand in einem Holzanbau rasch löschen und so ein Übergreifen auf das Einfamilienhaus verhindern. Dieses ist derzeit unbewohnt.

Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unbekannt und wird durch die Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page