top of page
Suche

Berikon: 83-Jährige geriet auf Gegenfahrbahn - Frontalkollision

Eine Seniorin geriet in Berikon auf die Gegenfahrbahn und stiess frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Es blieb bei grossem Sachschaden.

Originalfoto der Kapo AG


Der Unfall ereignete sich am Samstag, 15. Juli 2023, kurz nach 16.30 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Berikon. Die 83-jährige Lenkerin eines Opel fuhr vom Mutschellen kommend durch das Dorf. Dabei geriet sie stetig auf die Gegenfahrbahn und stiess dort frontal mit einem entgegenkommenden Subaru zusammen.


Die Opel-Fahrerin sowie der 79-jährige Lenker des Subaru blieben unverletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau nahm der Unfallverursacherin den Führerausweis vorläufig ab.

Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page