top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Benzenschwil: Brand in Einfamilienhaus

In einem Einfamilienhaus in Benzenschwil brach ein Brand aus, der dieses vorläufig unbewohnbar machte. Der Schaden ist erheblich.

Originalfoto der Kapo AG


Dichter Rauch drang am Dienstagabend, 7. November 2023, aus dem Keller des Einfamilienhauses im Oberdorf von Benzenschwil. Während ein Anwohner kurz vor 20 Uhr die Feuerwehr alarmierte, retteten sich die Bewohner ins Freie.


Atemschutztrupps der Feuerwehr fanden den Brandherd in der Werkstatt und konnten die weitere Ausbreitung verhindern. Dennoch zogen Russ und Rauch das ganze Haus in Mitleidenschaft. Dieses ist vorläufig nicht mehr bewohnbar. Der Schaden lässt sich noch nicht beziffern.

Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page