top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Bellach: Rundballenpresse und Stoppelfeld gerieten in Brand

Auf einer Wiese beim Einschlagweg in Bellach ist am Sonntagabend eine Rundballenpresse in Brand geraten. Das Feuer breitete sich anschliessend auf dem Feld aus. Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand löschen.

Originalfoto der Kapo SO


Am Sonntag, 3. Juli 2022, gegen 18 Uhr, geriet während landwirtschaftlichen Arbeiten ein Strohpressanhänger auf einem Feld beim Einschlagweg in Bellach aus noch zu klärenden Gründen in Brand. In der Folge breitete sich das Feuer auf dem Stoppelfeld auf einer Fläche von zirka 50x100 Metern aus. Dieses konnte schliesslich durch die ausgerückte Feuerwehr unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Verletzt wurde niemand. Im Einsatz standen nebst einer Polizeipatrouille rund 30 Angehörige der Feuerwehr Bellach. Die Brandursache wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page