top of page
Suche

Bei Handelshofkreuzung in Olten: Frau angegriffen und Portemonnaie gestohlen

Im Bereich der Handelshofkreuzung in Olten hat ein derzeit unbekannter Mann am Freitagabend, 11. März 2022, einer Frau das Portemonnaie gestohlen. Die Polizei hat Ermittlungen zum Täter aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

Symbolbild von L. Schiller / pixelio.de


Am Freitag, 11. März 2022, zwischen 17.45 Uhr und 18.15 Uhr, wurde eine Frau an der Baslerstrasse in Olten, im Bereich der Handelshofkreuzung, durch einen derzeit unbekannten Mann tätlich angegangen. Dies hatte zur Folge, dass die Frau zu Boden stürzte. Im weiteren Verlauf entnahm der Unbekannte aus der Tasche der Geschädigten das Portemonnaie und rannte in Richtung Bahnhof davon. Die Polizei hat Ermittlungen zum Täter aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.


Personen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Olten in Verbindung zu setzen, Telefon 062 311 80 80. Insbesondere ist die Polizei an den Aussagen eines Mannes interessiert, welcher dem Täter nach dem Diebstahl in Richtung Bahnhof gefolgt ist.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating