soaktuell.ch macht einen guten
Job. Das unterstütze ich:  

SPONSORED POSTS

Balsthal: Bauarbeiten mit Einbahnregime auf der Lindenallee stehen an

Die Lindenallee und ein Teil der Falkensteinerstrasse in Balsthal werden neu gestaltet. Die erste Phase der Bauarbeiten erfolgt bis im September 2021. Dabei wird der Verkehr zwischen Balsthal und Thalbrücke im Einbahnregime geführt und in der Gegenrichtung umgeleitet. Die zweite Bauphase endet im Frühling 2022.

Symbolbild von Beeper / pixelio.de


In den kommenden Tagen beginnen die Bauarbeiten auf der Lindenallee und Falkensteinerstrasse im Abschnitt Fürobebeck bis zum Zollhusgässli in Balsthal. Mit der Umgestaltung unter Federführung des Kantons Solothurn werden Abbiegespuren in Form von Mehrzweckstreifen erstellt. Im Weiteren soll die Verkehrssicherheit für den Langsamverkehr erhöht werden. Bei den Fussgängerstreifen werden Mittelinseln gebaut und entlang der Fahrbahn Radstreifen markiert. Durch die komplette Erneuerung der Verkehrsanlage werden Sicherheitsmängel behoben, und die Strasse wird umfassend baulich saniert.

Während der ersten beiden Etappen wird der Verkehr aus Richtung Balsthal im Einbahnregime geführt (siehe Beilage). In der Gegenrichtung von Oensingen nach Balsthal wird der Verkehr ab der Thalbrücke über die Sagmattstrasse, den Holderweg und die Bahnhofstrasse umgeleitet. Die Lindenallee ist weiterhin bis zur Ausfahrt beim Fürobebeck befahrbar.


Die gewählte Umleitungsmassnahme hat die geringsten negativen Auswirkungen auf das Gesamtverkehrssystem. Ausserdem kann die Bauzeit um sieben Monate verringert werden. Ohne diese Massnahme würde sich der Verkehr aus Richtung des Städtchens Klus vor dem Kreisel Thalbrücke stark zurück stauen.

Die Einmündungen der westseitigen Gemeindestrassen werden grösstenteils nicht zugänglich sein. Die privaten Zufahrten werden nach Vorankündigung kurzzeitig gesperrt.

Für Velofahrende und Fussgänger werden Umleitungen signalisiert. Informationen über die jeweils aktuellen Schulwege sind auf der Homepage des Kantons (avt.so.ch) oder der Schule Balsthal (schule-balsthal.ch) abrufbar.

Die ersten beiden Bauetappen dauern bis im September 2021. Anschliessend wird der Verkehr während der Ausführung der weiteren Bauetappen mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Innerhalb der Baustelle wird der Verkehr einspurig geführt. Diese Arbeiten dauern bis im April 2022. Nach einer Baupause werden die Arbeiten im Sommer mit dem Einbringen des Deckbelags während eines Wochenendes abgeschlossen.

17 Ansichten0 Kommentare

Bleiben Sie per Mail auf dem Laufenden. Kostenlos. Hier anmelden:

  • White Facebook Icon

Datenschutzrichtlinie    Impressum
© 2010 - 2021 soaktuell.ch  by jaeggiMEDIA GmbH