top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

ALDI SUISSE ist neuer Hauptpartner des Zürich Openairs

Das Zürich Openair findet von Dienstag bis Samstag, 22. bis 26. August 2023, statt. ALDI SUISSE unterstützt das Festival neu als Hauptpartner. In zwei ALDI-Festivalshops finden Besucherinnen und Besucher alles, was sie für einen gelungenen Festivalbesuch brauchen.


ALDI SUISSE

Zürich Openair. Foto: ALDI SUISSE


Die Vorfreude ist gross: Von Dienstag bis Samstag, 22. bis 26. August 2023, wird sich das Gelände in der Nähe des Flughafens Zürich in Glattbrugg wieder in ein Festivaldorf verwandeln. Neu ist dieses Jahr ALDI SUISSE als Hauptpartner mit dabei. «Das Zürich Openair hat eine Ausstrahlung weit über die Kantonsgrenze hinaus. Jährlich feiern rund 100'000 Besucherinnen und Besucher zu Musikhighlights aus unterschiedlichsten Genres.


Wir freuen uns, neu Teil dieses Festivalerlebnisses zu sein, und blicken voraus auf einen unvergesslichen Event mit viel Sonne und guter Laune», so Jérôme Meyer, Country Managing Director von ALDI SUISSE. Rolf Ronner, Organisator des Zürich Openairs, freut sich ebenfalls über die neue Zusammenarbeit mit dem Detailhändler: «Mit ALDI SUISSE haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der uns unterstützt und unsere Gäste mit ausgewählten Produkten zum attraktiven Preis versorgt.»

Zwei ALDI-Shops sorgen für entspannten Openair-Besuch

ALDI SUISSE ist mit zwei Festivalshops vor Ort. Im Shop auf dem Gelände finden die Besuchenden alles, was sie für einen gelungenen Openair-Tag mit Robbie Williams, Calvin Harris und vielen weiteren Stars brauchen. Im Festivalshop im Campingbereich ist die Auswahl noch grösser – und die Kundschaft kann sich sogar mit Campingzubehör eindecken. Ausserdem können Hungrige die gekauften Lebensmittel direkt bei der Grillstation neben dem ALDI-Campingshop grillieren und geniessen.


0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page