top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Aarau: 73-Jährige geriet auf Gegenfahrbahn - Mutter und zwei Kinder verletzt

Aus noch ungeklärten Gründen geriet eine Automobilistin innerorts auf die Gegenfahrbahn und verursachte eine Frontalkollision. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Originalfoto der Kapo AG


Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 11. Oktober 2023, kurz nach 12.30 Uhr auf der Erlinsbacherstrasse in Aarau. In einem Honda fuhr eine 73-jährige Frau von Erlinsbach in Richtung Aarau. Dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn und stiess frontal mit einem entgegenkommenden Lexus zusammen.


Während die 73-Jährige unverletzt blieb, erlitten die Lenkerin des Lexus und deren beiden Kinder leichte Verletzungen. Die Ambulanz brachte sie zur Kontrolle ins Spital. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Aus welchem Grund die 73-Jährige die Kontrolle über den Wagen verloren hatte, ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau nahm ihr den Führerausweis vorläufig ab.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page