top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

45 Lernende des Kantons Solothurn schliessen erfolgreich ab

45 Lernende des Kantons Solothurn haben ihre Lehrabschlussprüfungen mit Erfolg bestanden. Der Kanton Solothurn gratuliert zum Abschluss und dankt für den grossen Einsatz und das Engagement während der Lehrzeit. Alle Lernenden wurden zu einem feierlichen Abschlussapéro eingeladen.

Lehrabschluss 2024. Foto Kanton SO / zVg.


Der Kanton Solothurn als Arbeitgeber gehört zu den grössten Anbietern von Lehrstellen im Kanton Solothurn. In der Verwaltung, der Schule für Mode und Gestalten sowie dem Zeitzentrum Grenchen haben 45 Lernende von insgesamt 48 ihre Berufsausbildung in neun unterschiedlichen Berufen erfolgreich abgeschlossen:


  • 14 Kauffrauen und 4 Kaufmänner EFZ

  • eine Büroassistentin EBA

  • eine Fachfrau Betriebsunterhalt und ein Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

  • 2 Informatiker EFZ

  • 2 Landwirte EFZ

  • 11 Bekleidungsgestalterinnen und ein Bekleidungsgestalter EFZ (Schule für Mode und Gestalten)

  • 2 Bekleidungsnäherinnen EBA (Schule für Mode und Gestalten)

  • 5 Uhrmacher EFZ, Schwerpunkt Rhabillage (Zeitzentrum Grenchen)

  • ein ICT-Fachmann EFZ


Der Verantwortliche für Berufliche Grundbildung Roger Stöckli würdigte mit einer Rede bei der Abschlussfeier im Wallierhof in Riedholz die Lernenden für die guten Resultate und überreichte ihnen ein Abschlussgeschenk und eine Gratulationskarte von Landammann Peter Hodel. Ein spezieller Dank galt auch den anwesenden Berufs- und Praxisbildenden für den tollen Einsatz sowie die Unterstützung der jungen Berufsleute.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page