top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Suhr: 73-Jähriger fuhr mit Mercedes auf A1 in Leitplanke - Auto überschlagen - zwei Verletzte

Am Sonntag kam es auf der Autobahn A1 zu einem Selbstunfall eines Autolenkers. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Der Lenker sowie dessen Beifahrerin wurde verletzt ins Spital gebracht.


Kapo AG / Aline Rey

Originalfoto der Kapo AG


Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 24. Dezember 2023, kurz vor 13 Uhr, auf der Autobahn A1 in Suhr. Ein 73-jähriger Automobilist fuhr auf der Autobahn in Richtung Bern. Aus noch unbekannten Gründen verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte gegen die Randleitplanke. Danach geriet er in das Wiesenbord, bis sich sein Auto überschlug und auf der Fahrbahn zum Stillstand kam.


Der Fahrzeuglenker sowie dessen Beifahrerin mussten ins Spital gebracht werden. Am Mercedes Benz dürfte Totalschaden entstanden sein.


Die genaue Unfallursache ist noch unbekannt die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page