top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Sonja Guglielmetti neue Chefin Notfallmedizin im Kantonsspital Aarau

Die Geschäftsleitung des KSA hat Dr. med. Sonja Guglielmetti zur Nachfolgerin von Dr. Ulrich Bürgi ernannt. Die erfahrene Notfallmedizinerin wird in ihrer neuen Funktion das Zentrum für Notfallmedizin leiten und dessen Umgestaltung zu einem interdisziplinären Notfallzentrum begleiten.


KSA

Dr. med. Sonja Guglielmetti übernimmt am 1. Oktober 2022 die Chefarztposition Notfallmedizin. «Mit Sonja Guglielmetti konnten wir eine erfahrene Ärztin fürs KSA gewinnen. Sie bringt neben der fachlichen Kompetenz auch die nötigen Führungsqualitäten mit. Insbesondere auch im Change Mangementes hin zu einem interdisziplinären Notfallzentrum, das sie am KSA inskünftig mitgestalten und umsetzen wird», erklärt Prof. Dr. med. Lorenz Theiler, Chefarzt Anästhesie und Mitglied der Geschäftsleitung.


Sonja Guglielmetti ersetzt damit den aktuellen Chefarzt und Leiter des Notfallzentrums, Dr. med. Ulrich Bürgi, der Ende November 2022 nach 20-jähriger Tätigkeit am KSA in Pension gehen wird. Die GL dankt Ulrich Bürgi herzlich für sein langjähriges, uneingeschränktes und umsichtiges Engagement für die Notfallmedizin am KSA.


Heute behandelt das Zentrum für Notfallmedizin des KSA jährlich rund 67'000 Notfälle (exkl. Kindernotfälle). Als grösstes Zentrumsspital im Kanton Aargau gewährleistet es damit von der Notfallversorgung im Einzugsgebiet des KSA bis zur hochspezialisierten medizinischen Versorgung fürs schweizerische Mittelland. «Die Herausforderung der Neugestaltung zu einem eigenständigen interdisziplinären Notfallzentrum, verbunden mit den Möglichkeiten eines Zentrumsspitals, machen für mich den besonderen Reiz dieser Position aus», freut sich Sonja Guglielmetti auf ihre neue Aufgabe.


Sonja Guglielmetti verfügt über langjährige, fundierte klinische Erfahrung in der interdisziplinären Notfallmedizin. Ihr Medizinstudium absolvierte sie an der Universität Bern und erlangte nach ihren Assistenzjahren u.a. im Inselspital Bern 2017 den Facharzttitel für Allgemeine Innere Medizin und den interdisziplinären Schwerpunkt für Klinische Notfallmedizin SGNOR. Seit 2016 ist Sonja Guglielmetti am Bürgerspital Solothurn tätig. Seit Frühjahr 2020 leitet die 40-Jährige das dortige interdisziplinäre Notfallzentrum. In ihrer Funktion hat sie den Umzug ihrer Abteilung in den Neubau des Bürgerspitals begleitet, die Prozesse erfolgreich neu strukturiert und das Notfallzentrum in die Interdisziplinarität überführt. Diese Erfahrungen im Change Management wird sie in der neuen Funktion optimal anwenden können. Mit grosser Freude engagiert sie sich überdies in der Lehre, weswegen ihr die Weiterbildung von Assistenz- und Fachärzten in der Notfallmedizin besonders am Herzen liegt.

Tags:

0 Kommentare

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page