top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Olten: 18-Jähriger mit BMW X6 auf Aarauerstrasse in Baum gefahren

Am frühen Mittwochmorgen, 1. November 2023, hat sich auf der Aarauerstrasse in Olten ein Selbstunfall mit einem Auto ereignet. Der Fahrzeuglenker, welcher aus noch zu klärenden Gründen in einen Baum geprallt ist, hat sich dabei leicht verletzt. Die Polizei hat Ermittlungen sowohl zum Unfallhergang wie auch zur Unfallursache aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

Originalfoto der Kapo SO


Am Mittwoch, 1. November 2023, um zirka 3.45 Uhr, war ein 18-jähriger Mann mit einem grünen BMW X6 auf der Aarauerstrasse in Olten in Richtung Dulliken unterwegs. Aus noch zu klärenden Gründen verlor er im Bereich einer leichten Rechtskurve, kurz vor der Einmündung Käppelistrasse, die Kontrolle über das Auto und prallte am rechten Strassenrand in einen Baum.


Der Fahrzeuglenker konnte das stark beschädigte Auto selbständig verlassen. Nach dem Eintreffen des Rettungsdienstes wurde er mit einer Ambulanz zur ärztlichen Kontrolle in ein Spital gebracht. Das Unfallauto erlitt Totalschaden und musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Die Polizei hat umgehend Ermittlungen sowohl zum Unfallhergang wie auch zur Unfallursache aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Personen, die Angaben zum Unfallhergang oder zur Fahrweise des verunfallten Fahrzeuglenkers machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Olten in Verbindung zu setzen, Telefon 062 311 80 80.

Tags:

0 Kommentare

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page