top of page
Suche

Kollision beim Abbiegen in Selzach: 84-Jähriger baut Unfall - eine Verletzte

Bei der Kollision von zwei Fahrzeugen am Samstagnachmittag in Selzach wurde eine Autolenkerin verletzt und in ein Spital gebracht.

Originalfoto der Kapo SO


Am Samstag, 26. Februar 2022, gegen 14.30 Uhr, wollte ein 84-jähriger Autolenker in Selzach vom Eschtürliweg nach links in die Bielstrasse in Richtung Solothurn einbiegen. Dabei kollidierte er mit einem vortrittsberechtigten Personenwagen, der ebenfalls in Richtung Solothurn unterwegs war. Dieses Fahrzeug prallte in der Folge gegen einen Baum am Strassenrand, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.


Die Lenkerin konnte sich mit Hilfe von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreien. Eine Ambulanz brachte die Verletzte in ein Spital. Ihr Auto wurde total beschädigt und abgeschleppt. Die Unfallstelle musste mehrere Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde mit Hilfe der Feuerwehren Grenchen und Selzach örtlich umgeleitet.

Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page