top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Fahrwangen: Schüler mit Scooter angefahren

Am vergangenen Mittwoch wurde in Fahrwangen ein Schüler auf dem Fussgängerstreifen durch ein unbekanntes Fahrzeug leicht touchiert. Der Schüler verletzte sich. Auskunftspersonen werden gesucht.

Archivbild der Polizei


Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 2. Juni 2021, kurz nach 14 Uhr, in Fahrwangen. Ein 10-jähriger Knabe überquerte mit seinem Scooter bei der Abzweigung Bahnhofstrasse – Aescherstrasse die Strasse. Dabei wurde er durch einen Autolenker übersehen und leicht touchiert. Der Autofahrer erkundigte sich im Anschluss über das Befinden des Schülers. Da dieser eine Verletzung verneinte fuhr der Autolenker weg.


Nun stellte sich jedoch heraus, dass der Schüler eine leichte Verletzung davonzog weshalb der Autolenker gesucht wird.


Angaben zum Fahrzeug respektive zu dessen Lenker konnte der Schüler keine machen.


Personen welche Angaben zum Unfallhergang oder zum gesuchten Autolenker machen können, sind gebeten, sich mit der Kantonspolizei Aargau, Stützpunkt Freiamt in Muri (Tel. 056 675 76 20) in Verbindung zu setzen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page