top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Dottikon: Wohnwagen während der Fahrt plötzlich in Flammen

Aus noch unbekannten Gründen brannte ein Wohnwagen auf der Strecke zwischen Dottikon und Othmarsingen.

Originalfoto der Kapo AG


Am 13. April 2023, 21.45 Uhr, fuhr ein Automobilist mit seinem Auto und einem Wohnwagen auf der Othmarsingerstrasse von Dottikon nach Othmarsingen, als der Wohnwagen zu brennen begann. Der Autolenker konnte den Anhänger noch rechtzeitig abkoppeln und sich in Sicherheit bringen. Trotz umgehender Löscharbeiten der Feuerwehr verbrannte der Wohnwagen komplett.

Beim Brand wurde niemand verletzt. Der Wohnanhänger wurde jedoch komplett zerstört. An der Strasse entstand Sachschaden.


Zur Klärung der Brandursache haben die Spezialisten der Kantonspolizei Aargau die Ermittlungen aufgenommen.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page