top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Baden: Nach Einbruch zwei junge Algerier festgenommen

In der Nacht auf Sonntag meldete eine Drittperson, dass ein Einbruch in ein Wohnhaus im Gange sei. Zwei mutmassliche Tatverdächtige wurden angehalten und inhaftiert.


Kapo AG / Daniel Wächter


Symbolbild von Thorben Wengert / pixelio.de


Am frühen Sonntagmorgen, 4. Februar 2024, kurz nach 04.00 Uhr, meldete eine Drittperson ein verdächtiges Verhalten in einem Wohnhaus am Eulenweg in Baden. Zwei Personen konnten beobachtet werden, wie sie sich im Hausinnern zu schaffen machten. Die Eigentümer waren abwesend.


Kurz nach Meldungseingang wurden mehrere Einsatzkräfte der Stadtpolizei Baden und der Kantonspolizei aufgeboten. Wenige Minuten später gelang es einer Patrouille der Kantonspolizei zwei jugendliche Algerier in der Nähe des Tatortes anzuhalten. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen.


Die zwei Tatverdächtigen müssen sich nun vor der Jugendanwaltschaft verantworten, diese hat eine Untersuchung eröffnet. Weitere Tatzusammenhänge werden aktuell geprüft.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page