top of page
Suche

Aarau: Bevölkerungsumfrage zum Sportanlagenkonzept

Im Rahmen der Aktualisierung des Gemeindesportanlagenkonzepts (GESAK) wird eine Bevölkerungsumfrage durchgeführt. Das GESAK dient als strategische Grundlage für die Weiterentwicklung der Sportinfrastruktur in Aarau.

Symbolbild von s.media / pixelio.de


Die Bevölkerungsumfrage ist Bestandteil der Evaluation des Sportanlagenkonzepts der Stadt Aarau. Bei der Aktualisierung des Konzepts steht im Rahmen der ersten Phase (Bedarfsanalyse) die Befragung der Anspruchsgruppen im Fokus. Ziel ist es, die Bedürfnisse zu «nicht organisierten» Sportaktivitäten zu ermitteln. Dazu zählen Sportaktivitäten, welche nicht an der Schule oder in Sportvereinen stattfinden. Die Bedürfnisse von Schulen und Sportvereinen werden separat abgefragt.


Die zweite Phase basiert auf den Erkenntnissen aus der Bedarfs- und Bestandesanalyse der Anspruchsgruppen. Auf der Grundlage dieser Erkenntnisse werden Massnahmen definiert, wie die Sportinfrastruktur in Aarau weiterentwickelt werden soll. Mit der Teilnahme an der Umfrage kann ein wichtiger Beitrag für die Weiterentwicklung der Sport- und Bewegungsmöglichkeiten in Aarau geleistet werden.


Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page