top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Aarau: 17-jähriger Marokkaner nach Einschleichediebstahl verhaftet

Ein Jugendlicher wurde in der Nacht auf Freitag in Aarau bei einem Einschleichediebstahl überrascht. Er konnte nach kurzer Flucht festgenommen werden.


Kapo AG / Corina Winkler


Symbolbild von Rike / pixelio.de


In der Nacht auf Freitag, 12. April 2024, kurz vor 1 Uhr, ging bei der Kantonalen Notrufzentrale der Kantonspolizei Aargau die Meldung einer Drittperson über eine fremde Person in einer Liegenschaft an der Laurenzenvorstadt in Aarau ein. Die tatverdächtige Person ergriff die Flucht, nachdem sie im Gebäude auf eine anwesende Person getroffen war.


Rasch rückten mehrere Patrouillen der Kantonspolizei und der Stadtpolizei Aarau aus. Nach kurzer Fahndung konnte die signalisierte Person festgenommen werden. Es handelt sich um einen 17-jährigen Mann aus Marokko.


Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen eingeleitet. Die Jugendanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet. Es gab kein Deliktsgut.

Tags:

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page