top of page
Suche

Blachen nach Mass fürs Heim

So schön und vielseitig die Ausgestaltung von Outdoor-Bereichen auch ist: Wind und Wetter setzen dem Outdoor-Setting meist stark zu. Daher ist es wichtig, Aussenbereichen einen witterungsbeständigen Schutz zu spendieren. Für diese Aufgabe eignen sich Blachen mit ihren leistungsstarken und wetterfesten Eigenschaften. Bei welchen Outdoor-Lösungen Blachen die Nase vorn haben und worauf es bei der Auswahl passender Blachen ankommt, zeigt dieser Überblick.

Was ist unter einer Blache genau zu verstehen? Bei einer Blache handelt es sich um einen Abdeckschutz, welcher die verschiedensten Komponenten in Aussenbereichen vor Verschmutzungen wie Staub, Sand, Laub und Feuchtigkeit schützt. Die Allrounder sind in aller Regel aus einem robusten Material wie PVC bzw. PE gefertigt. Sie zeichnen sich durch eine hohe Reissfestigkeit aus und halten üblicherweise auch einem starken Sturm stand. Blachen gibt es in unterschiedlichen Formen. Neben eckigen Ausführungen sind ebenso runde, dreieckige und trapezförmige Blachen denkbar. Die Auswahl eines solchen Exemplars sollte gut auf den mit einer Blache abzudeckenden Gegenstand abgestimmt sein. So ist sichergestellt, dass die Blache wirksam gegen Nässe und Verunreinigungen schützt.


Des Weiteren zeichnen sich Blachen durch ihre Temperaturbeständigkeit und UV-Resistenz aus. Da die Abdeckplanen permanent dem Sonnenlicht ausgesetzt sind, droht hierbei kein Ausbleichen. Gleichzeitig sind Blachen blickdicht gearbeitet, sodass sich die darunter befindlichen Gegenstände vor den neugierigen Blicken Dritter bewahren lassen. Der wasserabweisende Abdeckschutz hat ein leichtes Eigengewicht und kann daher ohne Mühe mit wenigen Handgriffen über das schützende Element gestülpt bzw. gezogen werden. Hierfür erfordert es keine zweite Person - die Handhabung ist spielend leicht.

Anwendungsbereiche von Blachen Ein grosser Vorteil ist, dass Blachen nach Mass erhältlich sind. Aufgrund dessen haben sie ein sehr hohes Anwendungsspektrum und können in vielen Bereichen der Outdoor-Landschaft zum Einsatz kommen. Dies sind:


Unkomplizierte Reinigung von Blachen Blachen bekommen im Aussenbereich all das ab, wovor sie den zu schützenden Gegenstand bewahren. Um Fäulnis vorzubeugen und dafür zu sorgen, dass die Blache lange Zeit ihre Aufgabe erfüllt, ist es wichtig, sie regelmässig einer gründlichen Reinigung zu unterziehen. Da es sich bei massgeschneiderten Blachen um ebenmässige Planen ohne erhabene Stellen handelt, können sie mit klarem Wasser, einem sanften Reinigungsmittel und einem weichen Schwamm ohne Probleme abgewaschen werden. Besonders wichtig ist die Reinigung auch im Winter, da Schnee und gefrorene Eiskristalle dem Material mit der Zeit zusetzen können. Eine Reinigung vermeidet das Absetzen von Mikroorganismen wie Schlacken, Algen, Pilzmyzel & Co. Gleichzeitig ist es aber auch genauso wichtig, die Blache anschliessend gut trocknen zu lassen. So lässt sich eine Entstehung von Schimmel vermeiden. Blachen mit individuellem Zuschnitt Besonders vorteilhaft ist es, auf massgeschneiderte Blachen zurückzugreifen. Sie können für eine Vielzahl von Do-it-yourself-Projekten verwendet und dementsprechend gern zweckentfremdet werden. Durch den präzisen Zuschnitt bringen sie genau den gewünschten Nutzen - statt einer halbseidenen Lösung eine sinnvolle Investition mit hohem Mehrwert.


Bilder von sitrag-blachen.ch

0 Kommentare

Commentaires

Noté 0 étoile sur 5.
Pas encore de note

Ajouter une note