REDAKTION

Das Team der Internet-Zeitung soaktuell.ch setzt auf schlanke Strukturen, kurze Wege, Kreativität und viel persönliches Engagement. Wir heissen Sie herzlich willkommen.

 

Andere Medien versprechen Ihnen "Qualitätsjournalismus", "demokratierelevante Nachrichten" oder "Lokaljournalismus". Alles Worthülsen um an staatliche Subventionen ranzukommen. Unter dem Strich geht es den reichen Verlegern und ihren Aktionären nur darum, Ihnen mit teuren Abonnements, überrissenen Inseratepreisen und staatlicher Medienförderung (Steuerfranken) immer mehr Geld aus der Tasche zu ziehen.

 

Sie haben recht, wenn Sie skeptisch sind gegenüber der Unabhängigkeit von Medien, die Abonnements verkaufen und gleichzeitig Steuergeld vom Bund (Medienförderung) kassieren.

 

Bei soaktuell.ch können Sie unbesorgt sein. Die Internet-Zeitung soaktuell.ch versorgt Sie kostenlos mit Nachrichten aus der Region Aargau-Solothurn und der ganzen Schweiz - und das seit elf Jahren ohne einen Rappen staatliche Medienförderung. Glauben Sie uns, wir sind auch morgen noch für Sie da. 

Schicken Sie uns Ihre Medienmitteilungen oder Ihren Leserbrief in einer Word-Datei oder als reinen Mailtext (bitte keine PDF-Dateien) zu:

Redaktion
E-Mail: redaktion@soaktuell.ch

 

Die Internet-Zeitung soaktuell.ch ist eine Dienstleistung von jaeggiMEDIA GmbH in Fulenbach (SO). Inhaberin ist Melanie Jäggi-Egger.