top of page
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
Suche

Urlaub am Meer: Die 5 besten Reiseziele

Vor allem im Sommer gehört ein Urlaub am Meer zu den beliebtesten Optionen für viele Reisende. Endlich mal wieder die Seele baumeln lassen, die frische Meeresluft einatmen und die Schönheit der Natur geniessen? Genau das ist mit einem Urlaub am Meer möglich. Die Frage ist nun, auf welches Reiseland sollten Sie setzen? Wir haben die besten Tipps und Tricks hier für Sie parat!

Bild von Máté Markovics / pixabay.com


Pures Urlaubs-Feeling durch einen Urlaub am Meer:

Natürlich ist ein Urlaub in der Stadt und in den Bergen auch schön, doch wahres Urlaubs-Feeling kommt doch nur am Meer auf. Der Inbegriff des Urlaubs ist sicherlich am Strand liegen und einen leckeren Cocktail schlürfen. Dies ermöglicht es uns endlich mal wieder richtig abzuschalten und einfach unseren Trip zu geniessen. Keine Arbeit oder Obligationen, die unsere Zeit in Anspruch nehmen, sondern vielmehr nur unsere eigenen Wünsche, die wir priorisieren. Wenn auch Sie endlich mal wieder dieses Gefühl von wahrem Urlaub verspüren möchten, dann raten wir Ihnen auf einen Urlaub am Meer zu setzen.


Das sind die schönsten Reiseziele für einen Urlaub am Meer:

Sie planen Ferien am Meer, doch wissen noch nicht genau auf welche Reiseziele Sie setzen sollten und welche überhaupt eine Option wären? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir möchten Ihnen die beliebtesten Reiseziele für einen Urlaub am Meer hier vorstellen!

Bild von Murat Demirel / pixabay.com


Griechenland: Sehenswürdigkeiten + Aktivitäten

Lust auf Inselhopping? Das können Sie in Griechenland, denn hier lassen sich über 3000 Inseln finden, die es sich lohnt zu entdecken. Zu den beliebtesten Inseln gehören Mykonos, Santorini, Rhodos und Kos. Beachten Sie allerdings, dass jede Insel anders ist und es sich demnach lohnt Recherche zu betreiben, um genau bestimmen zu können, welche Insel für Sie die richtige Wahl ist. Zudem kann Griechenland im Sommer (Hochsaison) von Touristen überrannt werden, demnach empfehlen wir Ihnen sich eine eigene Yacht zu mieten, um diese Menschenmengen zu meiden. Den Yachtcharter Griechenland empfehlen wir Ihnen online durchzuführen und nicht vor Ort. So haben Sie die Möglichkeit, Preise zu vergleichen und sich Ihr gewünschtes Modell herauszusuchen. Dies steht dann bei Ihrer Ankunft bereit!

Bild von David Mark / pixabay.com


Italien: Sehenswürdigkeiten + Aktivitäten

Italien ist aus gutem Grund eines der beliebtesten Reiseländer in Europa. Das Land in Form eines Schuhs ist vielseitig und bietet reichlich Aktivitäten für Jung und Alt. Planen Sie einen Strandurlaub mit Ihrer Familie? Kein Problem, setzen Sie beispielsweise auf die Adria Küste. Soll es romantisch und luxuriös hergehen? Dann besuchen Sie Cinque Terre. Es gibt so viele tolle Ecken in Italien, sodass wir Ihnen raten entweder einen Roadtrip zu machen oder das Land mit einem Boot zu erkunden. Letzteres ist vor allem in der Hochsaison empfehlenswert!

Bild von Alex Waltner / pixabay.com


Spanien: Sehenswürdigkeiten + Aktivitäten

Spanien bietet Ihnen eine gute Kombination aus kulinarischer Küche, schöner Natur und zugleich viel Kultur. Dieses Land ist besonders flexibel, sodass es Ihnen erlaubt, Ihren Urlaub nach eigenen Wünschen zu gestalten. Möchten Sie zum Beispiel shoppen gehen oder Kunstgalerien besuchen, da Sie eine Pause vom Strand benötigen? Kein Problem, in Städten wie Madrid geht dies ganz einfach! Auch Hobbyfotografen kommen in Spanien voll auf Ihre Kosten, denn hier gibt es Fotomotive so weit das Auge reicht. Interessieren Sie sich für das Segelboot mieten auf Mallorca? Kein Problem, machen Sie dies am besten online, sodass Sie die Preise vergleichen können und sich Ihr gewünschtes Modell aussuchen können - leichter geht es nicht!

Bild von Ernesto Eslava / pixabay.com


Mexiko: Sehenswürdigkeiten + Aktivitäten

Sie wünschen sich Strandferien mit wunderschönem Sandstrand und kristallklarem Wasser? Dann sind Sie in Mexiko an der richtigen Adresse. Beachten Sie, dass die Anreise von der Schweiz nach Mexiko um die 11 Stunden dauert, sodass sich diese Option für einen Strandurlaub nur lohnt, wenn Sie mindestens zwei Wochen einplanen. Mexiko ist voll von tollen Stränden, einer einzigartigen Kultur und leckerem Essen - demnach alle Dinge, die man sich auf Reisen nur so wünschen kann. Beliebte Orte in Mexiko sind Tulum, Playa del Carmen, Bacalar, Cabo San Lucas und Sayulita. In all diesen Orten erwarten Sie hochwertige Restaurants, schöne Strände, teilweise die Option zu surfen und zugleich zu schnorcheln und zu tauchen.

Bild von Frank Ravizza / pixabay.com


Costa Rica: Sehenswürdigkeiten + Aktivitäten

Ähnlich wie mit Mexiko, müssen Sie für Costa Rica auch eine längere Anreise einplanen. Diese lohnt sich allerdings! Hier finden Sie sagenumwobene Regenwälder, exotische Pflanzen und Tiere, die Sie sonst nur aus dem Fernsehen kennen. Es ist hier ganz normal am Strand zu entspannen und dann plötzlich ein Faultier zu sehen. Für einen Strandurlaub können wir Ihnen vor allem Santa Teresa und auch Puerto Viejo empfehlen. Letzteres ist noch ein Geheimtipp und vor allem hier sehen Sie noch nicht so viele Touristen, sondern können einen authentischen Eindruck von Costa Rica gewinnen.


Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel weitergeholfen hat und Sie nun ganz genau wissen, wohin Ihre nächste Reise gehen soll. Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren und vor allem erholsamen Urlaub, ob allein oder mit der ganzen Familie.

0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page