top of page
Suche

Die schönsten Casinos der Schweiz: Spielen auf hohem Niveau

Die dunkle Jahreszeit ist die ideale Zeit, um Casino-Spiele zu erleben. Viele Menschen beschäftigen sich gerne online mit Glückspielen wie Poker, Blackjack oder Roulette. Andere gehen lieber in ein richtiges Casino. Schon die Atmosphäre in einem Schweizer Casino ist dazu angetan, dass man sich in bester Gesellschaft fühlt, auch wenn man nicht wirklich zur gesellschaftliche Upper Class gehört.


Martina Gloor

Symbolbild von Kaysha / unsplash.com


Manchmal gönnen Schweizer Bürger sich mit Gästen zu einem besonderen Anlass einen Besuch in einem der schönsten Schweizer Casinos. Ob in Zürich oder Lugano, Baden, St. Gallen oder Luzern - immer sind die Casino-Klassiker wie Poker, Roulette oder Baccara geboten. Viele Schweizer Casinos haben ein exzellentes Restaurant. Andere bieten ungewöhnliche Veranstaltungen an oder sorgen für exklusive Events wie Modenschauen oder Poker-Turniere.


Wer sich als Ski-Urlauber nicht in ein echtes Schweizer Casino traut, um die besondere Atmosphäre eines Casinos einmal selbst zu erleben, der findet auf dieser Seite die besten Schweizer Online Casinos. Fünf davon stellen wir Ihnen jetzt vor.


Das Grand Casino in Luzern

Wer sich einmal von der glamourösen Atmosphäre des Grand Casinos in Luzern einfangen ließ, besucht zuhause sicher auch dessen Online-Casino. Dort können Online-Casino-Besucher sich zwar nicht im Fine-Dining-Restaurant "Olivo" an Spezialitäten laben, aber alle anderen Unterhaltungsangebote können genossen werden. Zahlreiche Slotmachines oder Pokertische, Roulette-Tische und Baccarat-Runden warten auf Gäste. Die Auswahl an Online-Spielen ist wahrlich erschlagend - jeder kommt hier zu seinem Recht.


Ob Sie Gefallen am Virtual Roulette, am Blackjack oder einem Weihnachts-Spiel finden, bleibt Ihnen selbst überlassen. Ein Glas Champagner können Sie sich auch zuhause kredenzen. Damit stimmen Sie sich atmosphärisch auf die gedämpfte Stimmung im Grand Casino Luzern ein. Da das Grand Casino in Luzern regelmäßig attraktive Veranstaltungs-Angebote wie Partys auf seiner Webseite ankündigt, lohnt der Besuch der Webseite allemal.


Auch Anfänger lieben das Swiss Casino Zürich

Schon die Architektur des Swiss Casinos in Zürich ist beeindruckend. Bekannt ist auch, dass hier des Öfteren satt gefüllte Jackpot-Gewinne zur Ausschüttung anstehen. Kein Wunder, dass sich auch das Online-Casino des Swiss Casino Zürich zunehmender Beliebtheit erfreut. Die klassischen Tischspiele wie Baccarat, Blackjack, Poker oder American Roulette erfreuen sich ebensolchen Zulaufs wie die Gambling Nights oder die zahlreichen Slots, an denen man die Glücksfee nächtelang herausfordern kann.


Eine Besonderheit bietet das Swiss Casino Zürich Casino-Neulingen und Spiele-Anfängern: Mit dem "Starter"-Paket bucht der neue Gast eine kurze Casino-Führung, in der auch alle angebotenen Tischspiele erklärt werden. Danach fühlt ein neuer Casino-Gast sich nicht mehr ganz so wie ein Casino-Frischling. Die Stammgäste und die neuen Casino-Besucher kommen aus allen Alters- und Gesellschaftsbereichen. In gehobener Gesellschaft und mit bester Unterhaltung versorgt, können Sie manch angenehmen und entspannten Abend beim Spiel verbringen.


Lust auf Poker im Grand Casino Baden?

Nichts geht über einen Besuch im Grand Casino Baden - ob virtuell oder durch einen persönlichen Besuch. Wer in Baden weilt, sollte seine Gäste ins Grand Casino Baden entführen, wenn sie dafür aufgeschlossen sind. Berühmt sind die Kartentrick-Shows in den "Magic Nights". Sie haben die Wahl zwischen Veranstaltungen wie Salsa-Abenden oder einem Texas Hold`em Turnier. Sicher ist Ihnen im Grand Casino Baden immer ein unvergesslicher Abend in angenehmer Gesellschaft.


Bevor Sie Ihre Gäste nach dem Theaterbesuch ins Grand Casino Baden entführen, beachten Sie bitte dessen Öffnungszeiten. Das Grand Casino Baden hält zwischen fünf Uhr und elf Uhr am Vormittag Nachtruhe ein. Auch die Croupiers müssen mal schlafen. Betreten darf man das Grand Casino Baden erst im Alter ab 18 Jahren. Das Online-Casino des Grand Casino Baden hat den Vorteil, Tag und Nacht zugänglich zu sein. Die altersbezogene Zutrittsbeschränkung macht aber Sinn. Sie gilt auch hier.


Glücksspiel-Nächte im Grand Casino St. Gallen

Im Grand Casino St. Gallen können Casino-Fans bereits ab 9 Uhr früh spielen. Hier darf jeder Gast bis vier Uhr früh das Glück herausfordern. Danach ist Nachtruhe angesagt. Neben einem umfangrechen Angebot an Spieltischen und Slot Machines locken auch "Gambling Nights" mit satten Gewinnen bis zu 10.000 Schweizer Franken Gäste an. Vor dem Gang an den Roulette-Tisch können Sie sich im hauseigenen Restaurant kulinarisch auf dem Abend einstimmen.


Wie in anderen Schweizer Casinos auch, werden neben den Glücksspielen auch anregende Unterhaltungsprogramme geboten. Wer auf dem Geschmack gekommen ist und sich am Pokertisch versuchen möchte, kann sich im Online-Casino des Grand Casino St. Gallen vom Anfänger zum Pokermeister entwickeln. Die wahre Herausforderung wird dann sein, im echten Casino gegen erfahrene Spieler anzutreten - und zu gewinnen.


Auch unter den Schweizer Top Five: die Spielbank Kursaal Lugano

Das Glückspiel wird seit der Eröffnung im Jahre 2002 auch im Spielbank Kursaal Lugano auf ein ganz neues Level gehoben. Mehr als 20 Spieltische und 400 Glücksspielautomaten warten auf Gäste. Darunter finden sich sechzehn Nichtrauchertische. Die restlichen Tische sind Rauchern vorbehalten. Hier verbinden sich beim Roulette, beim Punto Banco, Poker, Baccara oder Black Jack hohe Gewinnchancen und Nervenkitzel.


Ein VIP-Room ist selbstverständlich. Schließlich möchten Promis, Politiker und bekannte Wirtschaftsbosse mit ihren Gästen gerne unbeobachtet pokern oder Roulette spielen können. Das "La Casino Lugano" punktet mit Jackpot-Gewinnen im Bereich von über einer Million Schweizer Franken. Diese kann man im "Swiss Jackpot" einheimsen. Ein etwas kleinerer Jackpot von nicht ganz 45.000 Schweizer Franken lockt beim "Ultimate Texas Hold’em".


In Lugano beginnt man jedoch nicht vor 12 Uhr mittags, an den Spieltischen Platz zu nehmen. Dafür kann aber bis in die frühen Morgenstunden gespielt werden. Es lohnt sich also, nach dem abendlichen Theater- oder Restaurantbesuch noch einzukehren. Eintritt muss man nicht bezahlen. Auch Parkmöglichkeiten sind reichlich geboten


Tags:

0 Kommentare
TWINT_Individueller-Betrag_DE.png
bottom of page