Brugg: Zimmerbrand verursacht erheblichen Sachschaden

In den frühen Morgenstunden brach in einer Wohnung ein Brand aus, der diese mit Rauch füllte. Die beiden Bewohner mussten zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

  • 08.02.2012, 10:27
  • 0 Kommentare
  • 1.575 Aufrufe

Stellenabbau bei BKW Energie AG eingeleitet

Die BKW-Gruppe hat nach Abschluss des Konsultationsverfahrens mit den Sozialpartnern die personellen und organisatorischen Beschlüsse gefasst zur Umsetzung des bereits im Dezember 2011 bekannt gegebenen Kostensenkungsprogrammes. Der Abbau von insgesamt rund 255 Stellen, der alle Konzernbereiche und die Tochtergesellschaften betrifft, erfolgt stufenweise. In erster Linie sollen die natürliche Fluktuation sowie Möglichkeiten vorzeitiger Pensionierungen genutzt werden.

  • 08.02.2012, 10:18
  • 0 Kommentare
  • 3.614 Aufrufe

Buchs: 95jährige angefahren und tödlich verletzt

Gestern am späten Nachmittag überquerte eine Fussgängerin ausserhalb eines nahen Fussgängerstreifens die Strasse und wurde von einem Auto erfasst. Die 95-Jährige erlag wenig später im Spital ihren schweren Verletzungen.

  • 08.02.2012, 08:57
  • 0 Kommentare
  • 1.589 Aufrufe

Aarau: Mit Diebesgut aufgegriffen

Die Schweizer Grenzwache kontrollierte gestern am Bahnhof Aarau drei Passanten und fand bei ihnen Diebesgut von beträchtlichem Wert. Die Kantonspolizei verhaftete die drei Asylbewerber.

  • 07.02.2012, 14:55
  • 0 Kommentare
  • 1.660 Aufrufe

Dättwil: Einbrecher bereits am Morgen am Werk

Unbekannte Einbrecher suchten gestern ein Einfamilienhaus heim, deren Bewohner in den Ferien weilen. Die Täterschaft muss bereits am Morgen am Werk gewesen sein. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

  • 07.02.2012, 14:50
  • 0 Kommentare
  • 1.737 Aufrufe

Suhr: Wohnung durch Brand verwüstet

Heute Morgen brach in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein Brand aus. Die Feuerwehr konnte die weitere Ausbreitung verhindern. Der Bewohner wurde leicht verletzt. Die Wohnung wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

  • 07.02.2012, 12:19
  • 0 Kommentare
  • 1.802 Aufrufe

Leibstadt: Auto überschlug sich mehrfach

Heute Nacht kam ein Auto ausserorts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dann mehrmals. Der 19-jährige Lenker blieb unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

  • 07.02.2012, 12:16
  • 0 Kommentare
  • 1.743 Aufrufe

Spreitenbach: Spielsalon überfallen

Zwei maskierte und bewaffnete Männer überfielen gestern Abend einen Spielsalon und raubten mehrere tausend Franken. Trotz Fahndung gelang ihnen die Flucht. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

  • 07.02.2012, 10:22
  • 0 Kommentare
  • 2.292 Aufrufe

"Gränchner Gosche": Banga wird mit Spott und Häme überschüttet

Fasnachtszeitungen sind auch immer ein Gradmesser für die Beleibtheit von Politikern. So auch in Grenchen, wo an Stadtpräsident Boris Banga kein einziges gutes Haar gelassen wird. Noch nie musste ein Grenchner Stadtpräsident in der Narrenpostille so viel Häme und Spott über sich ergehen lassen.

  • 07.02.2012, 07:35
  • 1 Kommentare
  • 1.166 Aufrufe

Fischbach-Göslikon: Smart wegen vereisten Scheiben verunfallt

Weil die Frontscheibe vereist war, prallte heute Morgen ein Smart gegen eine Verkehrsinsel. Der Lenker blieb unverletzt. Am Auto entstand allerdings Totalschaden.

  • 06.02.2012, 14:42
  • 0 Kommentare
  • 2.021 Aufrufe

Dulliken: Ein Autorennen durchs Niederamt?

Auf der Niederämterstrasse in Dulliken sollen am Sonntagnachmittag drei Personenwagen trotz Verbot überholt haben. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 06.02.2012, 11:37
  • 0 Kommentare
  • 2.139 Aufrufe

Grenchen: Leiter "Schutz und Rettung" ernennt sich selber zum Oberst

Der Leiter von „Schutz und Rettung" Grenchen, Remo Schneider, hat sich kurzerhand selber zum Oberst befördert. Diese Beförderung wird offenbar von Stadtpräsident Boris Banga geduldet, sehr zum Missfallen des Kantons.

  • 06.02.2012, 10:05
  • 15 Kommentare
  • 3.531 Aufrufe

Demnächst High Speed in Zofingen

Gemäss Information der Swisscom ist im laufenden Jahr in Zofingen der Ausbau des Glasfasernetzes bis in die Quartiere geplant. Dabei soll mit dem Wechsel von ADSL (Assymetric Digital Subscriber Line) über das VDSL (Very High Bitrate Digital Subscriber Line) hin zum FTTH (Fibre to the home) ein weiterer Meilenstein in der Netzentwicklung erfolgen.

  • 06.02.2012, 09:58
  • 0 Kommentare
  • 3.000 Aufrufe

Verfolgungsjagd durch die Nordwestschweiz - ein Polizist verletzt

Während einer Nacheile nach einem Fahrzeug, welches sich mehrfach jeglicher Kontrollen entzogen und nicht auf Anhaltungsaufforderungen reagiert hatte, kam es am Samstag, 4. Februar 2012, gegen 20.40 Uhr, auf der Autobahn A2 bei Sissach zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein Polizist der Polizei Kanton Solothurn von einem Patrouillenfahrzeug der Polizei Basel-Landschaft angefahren und verletzt. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen.

  • 05.02.2012, 21:56
  • 0 Kommentare
  • 1.659 Aufrufe

Gänsbrunnen: Auto mit über 40 km/h zu schnell unterwegs

Im Rahmen einer Radarkontrolle am Samstag fiel der Polizei in Gänsbrunnen ein Fahrzeug auf, welches mit über 40 km/h zu schnell unterwegs war. Der fehlbare Lenker konnte durch die Polizei angehalten werden.

  • 05.02.2012, 11:43
  • 0 Kommentare
  • 2.415 Aufrufe

Grenchen: 30 Bäume fallen der Kettensäge zum Opfer

Derzeit werden in Grenchen verschiedene Bäume durch die Bauverwaltung gefällt. Die Fällaktion erfolgt gemäss einer Mitteilung der Stadt Grenchen aus Sicherheitsgründen.

  • 05.02.2012, 08:00
  • 0 Kommentare
  • 1.937 Aufrufe

Grenchen: Neue Leitung am Berufsbildungszentrum

Claude Weinstock übernimmt die Leitung des Berufsbildungszentrums Grenchen des Verbands Schweizerischer Radio- und Televisionsgeschäfte. Er löst Peter Mattiello ab.

  • 04.02.2012, 11:14
  • 0 Kommentare
  • 2.600 Aufrufe

Strengelbach: Brand eines Tumblers in einem Einfamilienhaus

Aufgrund eines technischen Defekts geriet am Freitag in Strengelbach ein Tumbler in Brand. Die Ortsfeuerwehr hatte den Brand schnell im Griff.

  • 04.02.2012, 11:09
  • 0 Kommentare
  • 2.185 Aufrufe

Verteidigt oder schwächt unsere Nationalbank den Franken?

In einem Beitrag in Radio DRS vom vergangenen Mittwoch erklärte Dewet Moser, stellvertretendes Direktionsmitglied der Schweizerischen Nationalbank (SNB): „Im letzten Jahr hat sich die Grossbank vorgenommen, den Schweizer Franken zu verteidigen.“ Unbefangene Leserinnen und Leser denken sich, wenn sie das lesen: Die SNB tut bestimmt etwas Gutes, wenn sie den Schweizerfranken „verteidigt“.

  • 04.02.2012, 10:30
  • 1 Kommentare
  • 1.950 Aufrufe

Würenlos: Einbrecher staunten nicht schlecht - Haustüren waren offen

In Nacht auf den 3. Februar erfolgten durch eine unbekannte Täterschaft insgesamt drei Einschleichediebstähle, ein Einbruch- sowie ein Einbruchsversuch. Leichte Beute für die Einbrecher, da bei den Einschleichediebstählen die Haustüren unverschlossen waren.

  • 04.02.2012, 10:23
  • 0 Kommentare
  • 2.644 Aufrufe

Region Solothurn: Verkehrskontrolle brachte Unerwartetes zu Tage

Im Rahmen von gezielten Verkehrskontrollen hat die Kantonspolizei Solothurn am Freitag 47 Ordnungsbussen und 5 Anzeigen ausgesprochen. Eine Person hielt sich illegal in der Schweiz auf.

  • 04.02.2012, 08:28
  • 0 Kommentare
  • 2.059 Aufrufe

SP Kanton Solothurn fasst Abstimmungsparolen

Die Delegierten der SP Kanton Solothurn fassten in Dornach die Parolen für die kantonalen Abstimmungen vom 11. März 2012, sowie zur nationalen Volksinitiative „Bausparen“.

  • 03.02.2012, 18:02
  • 0 Kommentare
  • 2.030 Aufrufe

Neue Masche? Portmonnaie klauen, zurück bringen und Finderlohn kassieren

Einer Frau wurde vor einigen Tagen in Aarau das Portemonnaie gestohlen. Später meldete sich vermutlich die Diebin selber brachte dem Opfer das angeblich gefundene Portemonnaie. Dreist forderte die Unbekannte dafür auch noch Finderlohn.

  • 03.02.2012, 15:31
  • 0 Kommentare
  • 2.582 Aufrufe

Nuglar: Polizei sucht wichtigen Zeugen nach einem Selbstunfall

Am Freitag, 27. Januar 2012, kurz vor 7.30 Uhr, kam es auf der Liestalerstrasse in Nuglar zu einem Selbstunfall. Beim Versuch nach einer Linkskurve zwei Fahrzeuge zu überholen verlor ein Autolenker die Kontrolle über seinen grauen VW Golf und kollidierte in der Folge mit dem ansteigenden Bord. Schlussendlich kam das Auto auf dem Dach liegend zum Stillstand.

  • 03.02.2012, 15:24
  • 0 Kommentare
  • 1.573 Aufrufe

Holderbank: Erfolgreiche Razzia in Asylunterkunft

Die Kantonspolizei kontrollierte gestern Morgen die Asylbewerberunterkunft Holderbank und deren Bewohner. Zwei davon wurden festgenommen. Zudem stellte die Polizei Kokain und mutmassliches Diebesgut sicher.

  • 03.02.2012, 13:53
  • 0 Kommentare
  • 2.813 Aufrufe

Solothurn: Neue Polizisten und polizeiliche Sicherheitsassistenten vereidigt

Im Beisein von Landammann Peter Gomm haben gestern Abend sieben Polizeianwärter und drei polizeiliche Sicherheitsassistenten das Gelöbnis abgelegt. Die feierliche Brevetierung fand in Solothurn statt. Nach einer intensiven Ausbildung nehmen sie nun den uniformierten Dienst in ihren Korps auf.

  • 03.02.2012, 09:36
  • 0 Kommentare
  • 1.984 Aufrufe

Breitenbach: Campingkocher verursachte Scheunenbrand

Bei einem Brand ist am Donnerstag in Breitenbach eine landwirtschaftliche Scheune vollständig zerstört worden. Brandursache könnte ein Campingkocher gewesen sein. Die Polizei ermittelt.

  • 02.02.2012, 17:09
  • 0 Kommentare
  • 1.671 Aufrufe

Hägendorf: Besoffen mit Sommerpneus verunfallt

Auf der Hauptstrasse in Hägendorf geriet am 2. Februar 2012 ein Fahrzeuglenker mit seinem Auto auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern. In der Folge überschlug es sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Am Fahrzeug waren Sommerpneus montiert und der Lenker war alkoholisiert.

  • 02.02.2012, 14:09
  • 0 Kommentare
  • 2.116 Aufrufe

Suhr: Lieferwagen von Zug eingeklemmt

Aus noch ungeklärten Gründen kam gestern Abend ein Lieferwagen von einem Parkplatz ab und wurde von einem Zug erfasst. Der Lieferwagen wurde zwischen einem Masten und dem Zug verkeilt. Die beiden Insassen wurden nur leicht verletzt. Es entstand grosser Sachschaden.

  • 02.02.2012, 14:08
  • 0 Kommentare
  • 2.482 Aufrufe

Grenchen: Franz Forster wird Ehrenpräsident des „Pilzvereins“

Nach 25 Jahren als Präsident gab Franz Forster das Amt in neue Hände. Als Anerkennung für sein Wirken und seine Verdienste ernennt der Verein für Pilzkunde Grenchen und Umgebung Franz Forster zum Ehrenpräsidenten.

  • 02.02.2012, 11:05
  • 0 Kommentare
  • 4.200 Aufrufe