Olten schlägt die Stunde nicht

Vor ein paar Jahren, fühlte sich ein junger Neuzuzüger durch die Viertelstundenschläge der Friedenskirche in seiner nächtlichen Ruhe gestört. So sammelte er Unterschriften, reichte einen Antrag bei der Kirchenkommission des reformierten Pfarrkreis Olten ein. Er wurde von der Kommissionsmehrheit gutgeheissen und seit dieser Zeit schlug nachts nur noch der Stundenglockenschlag. Ziel erreicht, viele Leute geärgert und dann weggezogen.

  • 13.09.2019, 07:31
  • 0 Kommentare
  • 350 Aufrufe

Olten: Gestaltungspläne "Usego-Areal" und "Ziegelfeldstrasse" beschlossen

In den letzten Tagen hat der Stadtrat von Olten zwei wichtige Gestaltungspläne für Entwicklungen an der Ziegelfeldstrasse und auf dem Usego-Areal beschlossen und gegen diese Vorhaben eingegangene Einsprachen abgewiesen. Die Gestaltungspläne müssen nun noch vom Regierungsrat genehmigt werden.

  • 10.09.2019, 10:34
  • 0 Kommentare
  • 397 Aufrufe

Olten: Streifkollision im Sälikreisel - Auto mit Pferdeanhänger wird gesucht

Im Bereich des «Sälikreisels» in Olten kam es am Donnerstagnachmittag zu einer seitlichen Streifkollision. Die Unfallverursacherin verliess die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 07.09.2019, 07:15
  • 0 Kommentare
  • 773 Aufrufe

Obergösgen/Winznau: Polizei sucht Zeugen wegen Sprayereien

In Obergösgen und Winznau hat eine unbekannte Täterschaft am vergangenen Wochenende mehrere Objekte versprayt. Zur Ermittlung der Verursacher sucht die Polizei Zeugen.

  • 02.09.2019, 17:20
  • 0 Kommentare
  • 1.006 Aufrufe

Oltner Kunstmuseum bleibt an der Kirchgasse

Im Rahmen seines Workshops zur Legislaturhälfte legte der Stadtrat von Olten seine Strategie für die Nutzung von städtischen Liegenschaften in der Innenstadt fest: Das Kunstmuseum soll an seinem heutigen Standort an der Kirchgasse 8 erneuert werden. Dafür plant der Stadtrat im kommenden Jahr einen Investorenwettbewerb durchzuführen, der auch die Liegenschaft des bisherigen Naturmuseums an der Kirchgasse 10 und Auflagen wie eine gemeinsame Vertikalerschliessung sowie eine Abstimmung allfälliger Ergänzungsbauten und der Umgebungsgestaltung umfasst.

  • 24.08.2019, 07:44
  • 0 Kommentare
  • 1.407 Aufrufe

Olten: Fox and Bones und Julian von Flüe spielen im Graben

Eine Art Doppelkonzert kommt auf die immer grösser werdende Fangemeinde der GiG-Freiluft-Events zu. Den Anfang machen am Freitag, 30. August Sarah Vitort und Scott Gilmore aus Portland an der Ostküste der USA. Sie sind Fox and Bones, ein geheimnisvoll verschworenes Paar wie Bonnie and Clyde, allerdings ohne Schiesseisen und böse Absichten. Es besteht aber durchaus die Gefahr, dass Zuhörerinnen und Zuhörer wider ihren Willen gefesselt werden, betört von den verführerischen Folk-Pop-Klängen von Fox and Bones.

  • 23.08.2019, 09:11
  • 0 Kommentare
  • 1.215 Aufrufe

Hägendorf: Bauernhaus an der Bachstrasse brannte

Am Mittwochnachmittag brannte in Hägendorf der Dachstock eines Bauernhauses. Personen wurde dabei keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 22.08.2019, 13:44
  • 0 Kommentare
  • 1.391 Aufrufe

Olten: 64-jähriger Markus Messerli wird vermisst

Seit der vergangenen Woche wird der 64-jährige Markus Messerli aus Olten vermisst. Die bisherige Suche brachte keine Anhaltspunkte zu seinem Verbleib. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

  • 19.08.2019, 21:44
  • 0 Kommentare
  • 980 Aufrufe

Trimbach: 22-jähriger Italiener rastet aus und verletzt Mutter, Vater und Bruder

Am frühen Sonntagmorgen hat ein junger Mann seine Eltern und seinen Bruder angegriffen. Dabei wurden der Vater und Bruder mittelschwer und die Mutter schwer verletzt. Der mutmassliche Täter ist geflüchtet. Er konnte nach intensiver Suche am Bahnhof Olten angehalten werden.

  • 18.08.2019, 21:21
  • 0 Kommentare
  • 1.005 Aufrufe

Boningen: Nach Ausweichmanöver auf A1 in Mittelleitplanke gefahren

Auf der Autobahn A1 bei Boningen kollidierte am Dienstagnachmittag eine Autolenkerin nach einem Ausweichmanöver mit der Mittelleitplanke. Verletzt wurde niemand. Ein am Unfall mitbeteiligter Lastwagenlenker setzte seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 14.08.2019, 16:44
  • 0 Kommentare
  • 1.664 Aufrufe

Dulliken: Vier Verletzte bei Selbstunfall auf Engelbergstrasse

Auf der Engelbergstrasse in Dulliken verlor am Dienstagabend ein Fahrzeuglenker die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach liegend an einem Baum zum Stillstand. Die vier Fahrzeuginsassen wurden dabei leicht verletzt und zur Untersuchung in ein Spital gebracht.

  • 14.08.2019, 16:40
  • 0 Kommentare
  • 1.246 Aufrufe

Motorradfahrer bei Selbstunfall in Olten verletzt

In der Nacht auf Samstag verlor in Olten ein Motorradlenker nach einem Überholmanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Eine Ambulanz brachte den Verletzten in ein Spital.

  • 11.08.2019, 07:36
  • 0 Kommentare
  • 1.516 Aufrufe

Chlausenzunft Obergösgen: Erntedankfest in der katholischen Kirche

Am Sonntag, 8 September 2019, um 9.30 Uhr, findet wie jedes Jahr das von der Chlausenzunft organisierte Erntedankfest in der katholischen Kirche Obergösgen statt. Das Erntedankfest ist ein alter Brauch, welcher die Chlausenzunft vor Jahren zu neuem Leben erweckt hat.

  • 08.08.2019, 21:54
  • 0 Kommentare
  • 1.271 Aufrufe

Olten: Mehrere Sachbeschädigungen durch Sprayereien - Polizei sucht Zeugen

Eine unbekannte Täterschaft hat am vergangenen Wochenende mehrere Gebäudefassanden in der Altstadt von Olten versprayt. Zur Ermittlung der Verursacher sucht die Polizei Zeugen.

  • 06.08.2019, 09:05
  • 0 Kommentare
  • 1.303 Aufrufe

Dulliken: Auto prallt auf Gegenfahrbahn in Bus - drei Verletzte

Auf der alten Landstrasse in Dulliken geriet am Freitagabend ein Automobilist auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal in einen Linienbus. Drei Personen wurden leicht verletzt.

  • 04.08.2019, 09:17
  • 0 Kommentare
  • 1.455 Aufrufe

In Obergösgen brannte eine Trafostation und in Niedergösgen der Wald

Bei der Firma Dr. Oetker in Obergösgen geriet am Sonntagabend infolge eines technischen Defekts eine Trafostation in Brand. Und in Niedergösgen brannte der Wald. Personen wurden keine verletzt. 

  • 23.07.2019, 14:07
  • 0 Kommentare
  • 1.660 Aufrufe

Gretzenbach/Fulenbach: Weitere Einbrüche in Fabrikationsbetriebe - Polizei sucht Zeugen

Erneut haben Unbekannte in den vergangenen zwei Wochen in Industriebetriebe in Fulenbach und Gretzenbach eingebrochen. Dabei haben sie Waren im Wert von mehreren 10'000 Franken gestohlen. Zur Ermittlung der Täter sucht die Polizei Zeugen.

  • 23.07.2019, 11:14
  • 0 Kommentare
  • 983 Aufrufe

Arolfinger Lokalfernsehen jetzt auf Swisscom TV

Das unabhängige Arolfinger Lokalfernsehen aus Niedergösgen hat einen weiteren Meilenstein in der über 20-jährigen Geschichte gesetzt. Die Verbreitung erfolgt nun auch via Swisscom TV; und zwar in der ganzen Deutschschweiz.

  • 19.07.2019, 13:51
  • 0 Kommentare
  • 1.314 Aufrufe

Olten: 76-jährige Fussgängerin beim Bahnhof Olten angefahren

Unmittelbar vor dem Hauptbahnhof Olten ist am Montagabend eine Fussgängerin beim Überqueren der Strasse von einem rückwärts fahrenden Auto erfasst und schwer verletzt worden.

  • 17.07.2019, 13:43
  • 0 Kommentare
  • 1.376 Aufrufe

Yoga fürs Gesicht: Workshops in Hägendorf

Gesichtsyoga sorgt für straffe Gesichtszüge – inzwischen belegen Studien seine Wirksamkeit. Gesichtsyoga ist mittlerweile auch in unserer Region angekommen: Katharina Hersperger zeigt jeweils in ihren Workshops in Hägendorf, worauf es ankommt. Ziel ist es, die Muskeln des Gesichts durch regelmässiges Gesichtsyoga gezielt zu festigen und das Gesicht dadurch zu straffen.

  • 14.07.2019, 13:45
  • 0 Kommentare
  • 1.596 Aufrufe

Alte Holzbrücke in Olten: Mitte Juli wird das Gerüst abgebaut

Die Sanierung der Oltner Holzbrücke, welche Ende März 2018 in Brand geraten war, neigt sich dem Ende zu: In der Woche ab 15. Juli wird das Gerüst in Zusammenarbeit mit dem Pontonier-Sportverein demontiert. Mit bis zu acht Monteuren wird dabei Material im Umfang von rund 35 Tonnen bewegt. Dann wird sich die Alte Brücke von aussen wieder in ihrem gewohnten Bild zeigen. Bis zur offiziellen Wiedereröffnung werden dann noch die Fahrbahn und Elektroarbeiten fertiggestellt und Taubenschutznetze montiert.

  • 08.07.2019, 13:13
  • 0 Kommentare
  • 1.506 Aufrufe

Schönenwerd: Zwei Verletzte nach Selbstunfall einer Seniorin

Beim Bahnhof Schönenwerd verlor heute Donnerstagvormittag eine Seniorin die Kontrolle über ihr Auto und kollidierte mit zwei Bäumen und einem Geländer. Die beiden Insassen verletzten sich leicht.

  • 04.07.2019, 16:08
  • 0 Kommentare
  • 1.987 Aufrufe

Website olten.ch auf neuen Stand gebracht

Die Stadt Olten hat ihren Webauftritt unter olten.ch erneuert. Erstens technologisch: Die Informationen und Online-Dienste passen sich nun automatisch an den Bildschirm an – kurz und praktisch auf dem Smartphone, bilderreich und attraktiv auf dem Bildschirm zu Hause und im Büro. Zweitens inhaltlich mit einer neuen Navigation und neuen Themen. Und drittens wurde auch das Design in eine aktuelle Form gebracht.

  • 03.07.2019, 13:36
  • 0 Kommentare
  • 1.815 Aufrufe

Obergösgen: Automobilist verursacht in angetrunkenem Zustand Selbstunfall

Auf der Oltnerstrasse in Obergösgen hat am frühen Sonntagmorgen ein angetrunkener Automobilist einen Selbstunfall verursacht. Bevor er in einen Lichtkandelaber prallte und dort zum Stillstand kam, kollidierte er mit zwei Inselleuchtpfosten und einem parkierten Auto. Verletzt wurde niemand.

  • 01.07.2019, 13:24
  • 0 Kommentare
  • 1.976 Aufrufe

Kantonsspital Olten: Schweizweit einziges Referenzzentrum für Hernienchirurgie mit dem da Vinci Xi ®

Dem Kantonsspital Olten mit Prof. Dr. med. Ulrich Dietz kommt grosse Ehre zuteil: Es wird zum ersten und schweizweit einzigen Referenzzentrum für roboter-assistierte Operationen mit dem da Vinci Xi ® im Bereich Hernienchirurgie. Künftig werden Chirurgen aus dem In- und Ausland in Olten weitergebildet. Das genannte Operationssystem ermöglicht schonendere und präzisere Behandlungen des Patienten.

  • 28.06.2019, 11:25
  • 0 Kommentare
  • 1.841 Aufrufe

Wangen bei Olten: Gartenhaus stand in Flammen

In Wangen bei Olten ist gestern Montagnachmittag aus noch zu klärenden Gründen ein Gartenhaus in Brand geraten. Personen wurden keine verletzt.

  • 25.06.2019, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 1.651 Aufrufe

Fulenbach: Bohrer und Fräser aus Industriebetrieb gestohlen

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende bei einem Einbruch in einen Industriebetrieb in Fulenbach Bohrer und Fräser im Wert von mehreren 10'000 Franken entwendet. Zur Ermittlung der Täterschaft sucht die Polizei Zeugen.

  • 24.06.2019, 15:38
  • 0 Kommentare
  • 1.607 Aufrufe

Trimbach: Nach Selbstunfall in Böschung gelandet – niemand verletzt

In Trimbach kam es am frühen Donnerstagmorgen zu einem Selbstunfall. Der Personenwagen, welcher zum Unfallzeitpunkt mit vier Personen besetzt war, kam in einer abschüssigen Böschung zum Stillstand. Verletzt wurde niemand.

  • 22.06.2019, 08:17
  • 0 Kommentare
  • 1.352 Aufrufe

Olten: Stadtrat genehmigte Gestaltungsplan «Sälipark»

Der Stadtrat von Olten hat den Teilzonenplan mit Zonenvorschriften und den Gestaltungsplan mit Sonderbauvorschriften Riggenbachstrasse als Grundlage für das Bauvorhaben Sälipark 2020 genehmigt. Gleichzeitig hatte er 41 Einsprachen zu beurteilen, welche während der öffentlichen Auflage eingegangen waren; eine Einsprache war in der Zwischenzeit zurückgezogen worden. Davon wurden 16 abgewiesen, soweit darauf eingetreten werden konnte, unter anderem weil die jeweiligen Eingaben nicht (Standort Wochenmarkt) oder noch nicht (Verkehrsführung ausserhalb des Planungsperimeters) Gegenstand des aktuellen Verfahrens waren.

  • 22.06.2019, 07:57
  • 0 Kommentare
  • 1.223 Aufrufe

Lindt & Sprüngli eröffnet Werksausbau in Olten

Nach nur zwölf Monaten Bauzeit und einer Investition von mehr als 30 Millionen Franken eröffnet Lindt & Sprüngli den Aus- und Neubau des Produktionsstandortes in Olten – dem Lindt Cocoa Center – mit einem feierlichen Anlass. Die Investition ist ein Bekenntnis zum Standort Schweiz und dank der erhöhten Kapazitäten in der Kakaomasseherstellung der Grundstein für künftiges Wachstum der gesamten Firmengruppe.

  • 15.06.2019, 08:12
  • 0 Kommentare
  • 3.847 Aufrufe