Remetschwil: Zweifamilienhaus an der Schürmattstrasse brannte

Nachdem in der Nacht auf Sonntag bei einem Zweifamilienhaus in einem Wohnquartier in Remetschwil ein Brand ausgebrochen war, rückte die Feuerwehr zur Brandbekämpfung aus. Die Flammen breiteten sich rasch über die Gebäudefassade bis in den Dachstock aus. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 25.06.2018, 06:58
  • 0 Kommentare
  • 3.412 Aufrufe

Würenlos: Elf Schnellfahrer gestoppt – acht Führerausweise auf der Stelle abgenommen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät in Würenlos fuhren gestern acht Verkehrsteilnehmer so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis auf der Stelle abnahm.

  • 22.06.2018, 14:15
  • 0 Kommentare
  • 3.402 Aufrufe

Dättwil: Vandalen verursachten in Neubau mehrere zehntausend Franken Schaden

Unbekannte drangen letzte Woche in Dättwil in neu errichtete, noch leere Wohnungen ein und richteten erheblichen Schaden an. Die Polizei sucht Augenzeugen.

  • 04.06.2018, 11:54
  • 0 Kommentare
  • 3.414 Aufrufe

Untersiggenthal: 64-jähriger Autofahrer gerät auf Gegenfahrbahn - drei Verletzte

Am Samstag prallte in Untersiggenthal ein Honda in zwei entgegenkommende Autos. Die Unfallursache ist noch unklar. Drei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet. Die Kantonspolizei nahm dem 64-jährigen Autofahrer den Führerausweis vorläufig ab.

  • 28.05.2018, 09:34
  • 0 Kommentare
  • 3.186 Aufrufe

Würenlingen: Schwerer Unfall zwischen Sattelschlepper und Auto

Auf der Hauptstrasse ausserhalb von Würenlingen stiessen heute Donnerstagmorgen ein Sattelschlepper und ein Auto heftig zusammen. Der Automobilist wurde schwer verletzt ins Spital geflogen.

  • 24.05.2018, 16:06
  • 0 Kommentare
  • 3.763 Aufrufe

Bellikon: "Ach Du heiliger Bimbam" - Betrunken in Mauer einer Kapelle gefahren

Deutlich alkoholisiert verlor ein Automobilist gestern Montagabend in Bellikon die Herrschaft über sein Auto. Dieses prallte gegen eine Mauer. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

  • 15.05.2018, 11:46
  • 0 Kommentare
  • 4.272 Aufrufe

Baden: In der Limmat verschwundener Mann tot geborgen

Der seit 21. April 2018 vermisste junge Eritreer, der in Baden in die Limmat gestiegen war (soaktuell.ch hat berichtet), konnte vor einigen Tagen tot geborgen werden.

  • 10.05.2018, 07:42
  • 0 Kommentare
  • 3.753 Aufrufe

Baden: 40-Jähriger stirbt bei Kollision mit Betonpoller vor dem Bareggtunnel

Ein Automobilist prallte am Donnerstagmorgen auf der A1 vor dem Bareggtunnel heftig gegen die Leitplanken. Der 40-Jährige verstarb noch auf der Unfallstelle. Die Unfallursache ist unklar.

  • 04.05.2018, 11:33
  • 0 Kommentare
  • 3.680 Aufrufe

Im "Nordportal" Baden von Bierflasche am Kopf getroffen

In der Nacht auf Sonntag wurde ein Gast eines Lokals in Baden von einer Getränkeflasche am Kopf getroffen und verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen gegen die unbekannte Täterschaft aufgenommen. Sie sucht Augenzeugen.

  • 03.05.2018, 15:54
  • 0 Kommentare
  • 3.624 Aufrufe

Baden: 18-jähriger Eritreer in Limmat untergegangen

Seit Samstagabend wird in Baden ein 18-jähriger Mann vermisst, welcher sich an der Limmatpromenade ins Wasser begab. Aufgrund der starken Strömung dürfte er in Not geraten sein. Die Rettungs- und Suchaktionen blieben bis jetzt ohne Erfolg.

  • 23.04.2018, 08:58
  • 0 Kommentare
  • 3.666 Aufrufe

Baden: Notarztwagen kollidierte auf Blaulichtfahrt mit Maserati

Auf einer Kreuzung in Baden stiessen gestern Dienstagabend ein Ambulanzfahrzeug und ein Auto heftig zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand grosser Schaden.

  • 18.04.2018, 14:47
  • 0 Kommentare
  • 4.266 Aufrufe

Spatenstich für das neue Thermalbad in Baden

Die Verenahof AG, die HRS Real Estate AG und die Stadt Baden feierten mit geladenen Gästen den symbolischen Spatenstich in den Bädern von Baden. In den nächsten zweieinhalb Jahren entstehen ein neues Thermalbad, ein Ärzte- und Wohnhaus sowie eine Klinik für Prävention und Rehabilitation. Der öffentliche Raum mit dem Kurplatz im Zentrum sowie der Mättelipark werden neu gestaltet.

  • 18.04.2018, 14:42
  • 0 Kommentare
  • 3.928 Aufrufe

Wettingen: Heisser Kerzenwachs in Brand geraten - Wohnung verwüstet

Am Donnerstagnachmittag brach in einem Mehrfamilienhaus in Wettingen ein Brand aus. Die betroffene Wohnung wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand.

  • 14.04.2018, 06:59
  • 0 Kommentare
  • 3.538 Aufrufe

Wettingen: Junge Frau auf Fussgängerstreifen angefahren

Eine 25-jährige Schweizerin wurde in Wettingen von einem herannahenden Auto erfasst und verletzt. Die 69-jährige Autofahrerin erkannte die Fussgängerin zu spät und konnte die Kollision nicht verhindern. Die Polizei nahm ihr den Führerausweis vorläufig ab.

  • 05.04.2018, 08:49
  • 0 Kommentare
  • 3.493 Aufrufe

Untersiggenthal: Glück für ein Rentner-Ehepaar bei Brand eines Einfamilienhauses

In der Nacht auf Ostermontag rückten Feuerwehr, Ambulanz und Polizei aus, nachdem bei einem Einfamilienhaus starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden konnte. Die Bewohner, ein älteres Ehepaar, konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • 03.04.2018, 10:22
  • 0 Kommentare
  • 3.153 Aufrufe

Künten: Tödlicher Unfall auf der Eggenwilerstrasse

In der Nacht auf Ostersamstag fuhr ein 50-jähriger Schweizer in Künten mit seinem Auto auf der Eggenwilerstrasse und kollidierte mit einem Baumstrunk. Der PW-Lenker verstarb noch am Unfallort.

  • 01.04.2018, 08:13
  • 0 Kommentare
  • 3.433 Aufrufe

Bellikon: Frontalkollision fordert zwei Verletzte

Zwischen Bellikon und Remetschwil geriet ein Neulenker heute Dienstagmorgen auf die Gegenfahrbahn. Dort verursachte er eine heftige Frontalkollision. Beide Lenker wurden leicht bis mittelschwer verletzt.

  • 20.03.2018, 15:42
  • 0 Kommentare
  • 3.582 Aufrufe

Neuenhof: Zwei Verletzte bei Unfall im Feierabendverkehr

Ein Autofahrer spurte am Freitagnachmittag in Neuenhof auf die Autobahn ein und touchierte dabei einen Lastwagen. Anschliessend stiess er mit einem Auto und der Mittelleitplanke zusammen. Zwei Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt.

  • 11.03.2018, 07:47
  • 0 Kommentare
  • 3.369 Aufrufe

Wettingen: Mit Leiter in die Nähe der Fahrleitung geraten - tödlicher Stromschlag

Mitarbeiter einer Drittfirma führten beim Bahnhof Wettingen Arbeiten aus. Dabei wurde am Freitagnachmittag ein Mann durch einen Stromschlag tödlich verletzt. Ein zweiter Arbeiter erlitt Verbrennungen und musste ins Spital gebracht werden.

  • 11.03.2018, 07:43
  • 0 Kommentare
  • 3.117 Aufrufe

Baden: 20-Jähriger geriet mit Toyota auf Gegenfahrbahn - Frontalkollision

Gestern Samstagnachmittag geriet ein Automobilist in Baden innerorts auf die Gegenfahrbahn und stiess frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Drei Personen wurden leicht verletzt.

  • 04.03.2018, 10:19
  • 0 Kommentare
  • 3.293 Aufrufe

Würenlos: Lastwagen kollidiert mit Schneepflug

Winterliche Strassenverhältnisse führten alleine am Freitagnachmittag im Aargau zu rund 30 Verkehrsunfällen. Sechs Personen wurden verletzt. In Würenlos stiessen ein Lastwagen und ein Schneepflug zusammen, wobei grosser Schaden entstand.

  • 04.03.2018, 10:14
  • 0 Kommentare
  • 3.555 Aufrufe

Mellingen: Brandausbruch im Waschküche

Im Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Mellingen brach am Donnerstag ein Brand aus. Personen wurden nicht verletzt. Die Kantonspolizei klärt nun die Brandursache ab.

  • 02.03.2018, 08:50
  • 0 Kommentare
  • 3.262 Aufrufe

Drei Tote bei Familiendrama in Spreitenbach

In der Nacht auf heute Freitag wurden in einer Wohnung in Spreitenbach ein Ehepaar und ein Kind tot aufgefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich um ein Gewaltverbrechen. Die Ermittlungen wurden eingeleitet. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Untersuchung.

  • 16.02.2018, 12:54
  • 0 Kommentare
  • 3.846 Aufrufe

Aargau: Mehrere Unfälle auf eisglatter Strasse

Tückisches Glatteis führte am Freitagmorgen auf der A3 sowie in Mellingen und Wallbach zu Unfällen. Mehrere Personen wurden leicht verletzt.

  • 03.02.2018, 09:24
  • 0 Kommentare
  • 3.833 Aufrufe

Baden: Auf Autobahn angehalten und Unfall verursacht

In der Nacht auf gestern Montag hielten zwei Autofahrer auf der Autobahn A1 bei Baden an. Ein nachfolgender Automobilist bemerkte die stehenden Fahrzeuge zu spät und kollidierte mit einem. Vier Personen wurden leicht verletzt.

  • 30.01.2018, 09:23
  • 0 Kommentare
  • 3.618 Aufrufe

Zwei 21-jährige Frauen auf Fussgängerstreifen in Sins und Stetten angefahren

Eine Fussgängerin, die heute Freitagmorgen in Stetten von einem Auto erfasst wurde, zog sich Verletzungen zu. Eine junge Frau, die in Sins angefahren wurde, blieb unverletzt.

  • 19.01.2018, 11:40
  • 0 Kommentare
  • 3.780 Aufrufe

Baden: Aargauer Regierung lehnt Bewilligung für "Abzocker-Anlage" ab

Der Regierungsrat sieht keine Grundlage für eine Bewilligung einer stationären automatischen Verkehrsüberwachungsanlage beim Knoten "Gstühl" und weist die Beschwerde des Stadtrats Baden ab. Es wäre eine regelrechte "Geldmaschine" für die Stadt Baden, ohne nachgewiesenen Effekt auf die Verkehrssicherheit. Mit dieser Haltung hebt sich die Aargauer Regierung positiv von anderen Kantonsregierungen ab, welche fixe Radaranlagen primär als willkommene Ertragsquellen sehen. 

  • 19.01.2018, 09:36
  • 0 Kommentare
  • 3.558 Aufrufe

Rieden/Obersiggenthal: Wenn in der Silvesternacht die Dachterrasse brennt

In der Silvesternacht brach auf einer Dachterrasse eines Mehrfamilienhauses Feuer aus. Die Bewohner wurden vorsorglich evakuiert.

  • 01.01.2018, 10:05
  • 0 Kommentare
  • 4.319 Aufrufe

Wettingen: Tankstellenshop überfallen - wer kennt diesen Mann?

Maskiert und mit einem Messer bewaffnet überfiel ein Unbekannter gestern Abend einen Tankstellenshop in Wettingen. Er raubte Bargeld und konnte trotz intensiver Fahndung flüchten. Die Polizei sucht Augenzeugen.

  • 19.12.2017, 14:02
  • 0 Kommentare
  • 3.627 Aufrufe

Spreitenbach: Shoppi Tivoli hilft unkompliziert mit Menschen

Immer mehr Einkaufscenter setzen auf Digitalisierung, neu auch bei direktem Kundenkontakt. Das Shoppi Tivoli ist diesbezüglich traditionell und stellt sicher, dass dieser direkte Kundenkontakt auch direkt bleibt – von Mensch zu Mensch. Aus diesem Grund stehen der Kundschaft des grössten Einkaufszentrums der Schweiz im Dezember sogenannte Concierges aus Fleisch und Blut zur Seite.

  • 13.12.2017, 10:31
  • 0 Kommentare
  • 8.714 Aufrufe