Führungswechsel bei der SVP Däniken

Kürzlich konnte der Präsident der SVP Däniken, Tobias Kohler, eine stattliche Anzahl SVP-Mitglieder zur Generalversammlung im Restaurant Bahnhof begrüssen. Tobias Kohler, welcher erst seit einem Jahr als Präsident der SVP-Ortspartei Däniken vorstand und amtierender Gemeinderat und Gemeindevizepräsident seit 2017 war, demissionierte leider infolge Wegzug und Wohnortswechsel.

  • 30.04.2019, 09:45
  • 1 Kommentare
  • 3.039 Aufrufe

Höchste Jahresproduktion seit Inbetriebnahme des Kernkraftwerks Gösgen

Der Verwaltungsrat der Kernkraftwerk Gösgen-Däniken AG hat am 1. April 2019 den Jahresabschluss 2018 zuhanden der Generalversammlung genehmigt. Das Kernkraftwerk Gösgen (KKG) erzeugte im 39. Betriebsjahr netto 8,25 Mrd. Kilowattstunden Strom (Vorjahr: 8,15 Mrd. kWh) – das ist die höchste Jahresproduktion seit Inbetriebnahme des Werkes.

  • 02.04.2019, 08:53
  • 0 Kommentare
  • 3.817 Aufrufe

Anklageerhebung nach Raubüberfall auf Raiffeisenbank Däniken

Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall auf die Raiffeisenbank in Däniken vom 5. April 2018 konnte die Täterschaft ermittelt werden. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage.

  • 10.03.2019, 17:31
  • 0 Kommentare
  • 1.464 Aufrufe

Franziska Hochstrasser aus Däniken neue Parteisekretärin der FDP Kanton Solothurn

Die FDP Kanton Solothurn hat eine neue Parteisekretärin. Franziska Hochstrasser aus Däniken (SO) wird ihre Arbeit am 1. Mai 2019 aufnehmen. Sie übernimmt von Charlie Schmid, welcher als Partner zu c&h konzepte werbeagentur ag ASW wechseln wird.

  • 11.01.2019, 10:28
  • 0 Kommentare
  • 2.562 Aufrufe

Däniken: Indooranlage ausgehoben - Hanfpflanzen vernichtet

Die Kantonspolizei Solothurn hat Mitte September 2018 in Däniken eine in Betrieb stehende Hanf-Indooranlage mit über 700 Hanfpflanzen ausgehoben. Der Betreiber der Anlage wird sich vor der Justiz zu verantworten haben.    

  • 27.09.2018, 12:10
  • 0 Kommentare
  • 2.020 Aufrufe

Raubüberfall auf Raiffeisenbank Däniken: Tatverdächtiger in Haft

Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall auf die Raiffeisenbank in Däniken vom 5. April 2018 konnte der gesuchte Tatverdächtige in Deutschland verhaftet werden. Der 39-jähirge Kroate befindet sich mittlerweile in der Schweiz in Untersuchungshaft.

  • 10.07.2018, 14:00
  • 0 Kommentare
  • 2.956 Aufrufe

Starrkirch-Wil: Junge Autofahrerin floh im Rausch vor der Polizei

Einer Polizeipatrouille ist am frühen Samstagmorgen in Däniken ein Auto aufgefallen, welches mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Autolenkerin konnte später angehalten werden.

  • 28.05.2018, 10:37
  • 0 Kommentare
  • 2.021 Aufrufe

Keine weiteren Poststellen-Schliessungen im Kanton Solothurn

Mit einer Standesinitiative will sich der Kanton Solothurn gegen den Abbau von Poststellen wehren. In der Kantonsratsdebatte von Ende März wurde fast einstimmig mit 95 zu einer Stimme beschlossen, dem Regierungsrat den Auftrag zu erteilen, eine Botschaft für eine Standesinitiative an die Eidgenössischen Räten in Bern auszuarbeiten.

  • 07.05.2018, 13:32
  • 1 Kommentare
  • 6.696 Aufrufe

Raiffeisenbank Däniken überfallen

Gestern Donnerstag, 5. April 2018, um 10.50 Uhr, hat ein Unbekannter die Raiffeisenbank in Däniken überfallen. Trotz unverzüglich eingeleiteter Grossfahndung gelang dem Täter mit mehreren tausend Franken Bargeld die Flucht. Verletzt wurde niemand.

  • 06.04.2018, 08:34
  • 0 Kommentare
  • 3.019 Aufrufe

Däniken: Rentner wird Opfer von «Enkeltrickbetrüger»

In Däniken ist am Dienstag ein Rentner Opfer eines Enkeltrick-Betrugs geworden. Er übergab einer unbekannten Frau mehrere zehntausend Franken. Die Polizei warnt einmal mehr vor dieser Art Betrug.

  • 10.11.2017, 11:22
  • 0 Kommentare
  • 1.663 Aufrufe